Zuletzt aktualisiert: 24. Februar 2022

Unsere Vorgehensweise

23Analysierte Produkte

58Stunden investiert

23Studien recherchiert

92Kommentare gesammelt

Ein Pelletofen ohne Schornstein ist ein Pelletofen, der keinen angebauten Schornstein hat. Die Pellets werden im Feuerraum des Geräts verbrannt und dann durch eine Wand- oder Dachentlüftung in die Außenluft geleitet. Diese Art von Pelletofen kann in Innenräumen verwendet werden, benötigt aber für den ordnungsgemäßen Betrieb eine Art Belüftungssystem.

Pelletöfen ohne Schornstein sind so konzipiert, dass sie Pellets in einer Brennkammer verbrennen. Die durch die Verbrennung dieser Pellets erzeugte Wärme wird durch Konvektion und Strahlung in dein Haus übertragen. Dieser Prozess ist vergleichbar mit dem Kochen auf einem Elektroherd, bei dem du keinen Schornstein brauchst, weil während des Betriebs kein Rauch aus dem Gerät austritt.




Pelletofen ohne Schornstein Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Pelletöfen ohne Schornstein gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Pelletöfen ohne Schornstein. Der eine ist ein Pelletofen, der einen Wärmetauscher benutzt, um die Wärme der Pellets in dein Haus zu übertragen, und der andere ist ein Ofen mit offener Flamme, der direkt im Feuerraum brennt. Ersterer hat einen besseren Wirkungsgrad als letzterer, kostet aber auch mehr Geld.

Der beste Pelletofen ohne Schornstein ist derjenige, der deinen Bedürfnissen entspricht. Du solltest überlegen, wie viel Wärme du brauchst und welche Art von Brennstoff du zum Heizen verwenden willst. Wenn es sich um ein holzbefeuertes Modell handelt, solltest du sicherstellen, dass es keine örtlichen Beschränkungen für das Verbrennen von Brennholz in einem Innenkamin oder einem anderen geschlossenen Raum gibt. Manche Menschen bevorzugen elektrische Modelle, weil sie sich keine Gedanken über die Entlüftung im Freien machen müssen. Allerdings können diese Geräte teurer sein als ihre Gaspendants, wenn sie nicht von einem seriösen Händler gekauft werden, der kostenlosen Versand und Installationsservice sowie eine verlängerte Garantie (in der Regel bis zu fünf Jahre) bietet.

Wer sollte einen Pelletofen ohne Schornstein benutzen?

Pelletöfen ohne Schornstein sind eine gute Wahl für Menschen, die in Wohnungen, Eigentumswohnungen oder anderen Häusern leben, in denen die Installation eines Pelletofens mit Schornstein nicht möglich ist. Sie sind auch eine gute Wahl für alle, die ihr Haus mit Holzpellets heizen wollen, aber keinen Platz im Freien haben, auf dem sie einen Pelletofen mit Schornstein installieren können.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Pelletofen ohne Schornstein kaufen?

Die Auswahl eines Pelletofens ohne Schornstein sollte von der Größe und der Anzahl der Räume abhängen, die du beheizen willst. Wenn es sich nur um einen Raum handelt, ist jedes Modell geeignet. Wenn du jedoch etwas Leistungsstärkeres suchst, solltest du darauf achten, dass der Ofen eine höhere Stundenleistung hat, als du zum Heizen brauchst. Sonst macht es keinen Sinn, ein so teures Gerät zu kaufen, wenn ein billigeres deine Anforderungen bereits erfüllen kann.

Das Gewicht des Pelletofens ohne Schornstein ist einer der wichtigsten Faktoren, die du berücksichtigen musst. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Material und ob er Räder hat oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Pelletofens ohne Schornstein?

Vorteile

Der größte Vorteil ist, dass du keinen Schornstein brauchst. Das kann sehr nützlich sein, wenn dein Haus keinen hat oder es schwierig wäre, den Ofen z.B. in einen vorhandenen Kamin einzubauen. Ein weiterer Vorteil von Pelletöfen ohne Schornstein ist, dass sie viel einfacher zu reinigen und zu warten sind als herkömmliche holzbefeuerte Modelle mit Schornstein. Pellets verbrennen sauberer als Holzscheite, so dass bei der Verbrennung nicht so viel Asche anfällt, und das bedeutet auch, dass nach jedem Gebrauch weniger gereinigt werden muss.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Pelletofens ohne Schornstein ist, dass er kein Abgassystem hat. Das bedeutet, dass du einen separaten Entlüftungssatz kaufen und installieren musst, was teuer sein kann. Für viele Menschen lohnen sich die Kosten jedoch, weil sie sich nicht mit der Installation und Wartung eines Kamineinsatzes in ihrem Haus beschäftigen wollen.

Welche zusätzlichen Hilfsmittel werden für die Nutzung eines Pelletofens ohne Schornstein benötigt?

Du brauchst ein Ofenrohr, wie es auch in Holzöfen verwendet wird. Es ist in der Regel aus Metall und hat an einem Ende einen Krümmer, um den Rauch durch das Dach oder eine andere Öffnung nach oben zu leiten. Das andere Ende wird entweder mit einer Klemme oder einer Verschraubung an deinen Pelletofen angeschlossen. Bei einigen Modellen ist dieses Teil bereits im Lieferumfang enthalten, aber wenn nicht, kannst du es in den meisten Baumärkten für etwa 10 bis 20 US-Dollar separat kaufen, je nach Länge und Durchmesser deines Modells (siehe unten).

Welche Alternativen zu einem Pelletofen ohne Schornstein gibt es?

Es gibt eine Reihe von Alternativen zum Pelletofen ohne Schornstein. Die beliebteste Alternative ist ein Elektroofen, der in Verbindung mit anderen Heizquellen wie Heizkörpern oder Fußbodenheizungen verwendet werden kann. Elektroheizungen gibt es in vielen verschiedenen Formen und Größen. Daher solltest du bei der Wahl einer Heizung, die in deinen Raum passt, ohne Probleme für dich oder andere Personen, die den Raum regelmäßig nutzen, zu verursachen, den Grundriss deines Hauses berücksichtigen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Pelletofen ohne Schornstein wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Nemaxx
  • Eva Calor
  • Punto Fuoco

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Pelletofen ohne Schornstein-Produkt in unserem Test kostet rund 20 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 1480 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Pelletofen ohne Schornstein-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke CXhome, welches bis heute insgesamt 687-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke CXhome mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte