Zuletzt aktualisiert: 27. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

85Stunden investiert

23Studien recherchiert

105Kommentare gesammelt

Ein moderner Kachelofen ist ein Holzfeuerungsgerät, das für eine effiziente und saubere Verbrennung entwickelt wurde. Er ist mit einem Luftwäschesystem ausgestattet und kann daher in rauchfreien Räumen ohne zusätzliche Lüftungsanlagen betrieben werden. Das Rauchrohr sollte außerdem isoliert sein, damit keine Wärme durch den Schornstein verloren geht, wenn du deinen Ofen mit maximaler Leistung benutzt.

Der moderne Kachelofen ist ein sehr effizientes Gerät. Er nutzt die Wärme des verbrannten Holzes, um deine Wohnung und das Wasser zu erwärmen und dich mit heißem Wasser zum Spülen oder Duschen zu versorgen. Ein Gebläse im hinteren Teil des Feuerraums saugt Luft an, die sich erwärmt, bevor sie von einem anderen Gebläse an der Vorderseite des Feuerraums in den Raum gedrückt wird. Das bedeutet, dass alle Teile deines Hauses gleichmäßig beheizt werden – keine kalten Stellen.




Moderner Kachelofen Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von modernen Kachelöfen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von modernen Kachelöfen. Der erste ist der traditionelle Kaminofen, der einen großen Feuerraum und einen Schornstein hat, der durch das Dach aufsteigt. Diese Öfen können sehr effizient sein, aber sie benötigen einen vorhandenen Schornstein, damit sie richtig funktionieren. Außerdem benötigen sie in der Regel mehr Platz als andere Modelle und passen daher möglicherweise nicht so gut in kleinere Räume oder Häuser wie andere auf dem Markt erhältliche Modelle.

Das zweite Modell, das es gibt, ist ein Multifuel-Ofen, der mit Gas statt mit Holzscheiten befeuert wird – diese Modelle sind viel einfacher zu installieren, da kein Schornstein benötigt wird. Du schließt ihn einfach mit flexiblen Rohren direkt an deine Heizungsanlage an und benutzt ihn wie jedes andere Gerät in deinem Haus. Das ist ideal, wenn du nicht möchtest, dass ein zu großer Ofen einen ganzen Raum einnimmt oder wenn du an einem Ort wohnst, an dem die Installation eines neuen Schornsteins nicht möglich ist (z. B. in einer Wohnung).

Die besten modernen Kachelöfen sind solche, die eine gute Heizleistung haben und mit denen man kochen kann. Außerdem sollten sie in der Küche gut aussehen und leicht zu reinigen sein.

Wer sollte einen modernen Kachelofen benutzen?

Jeder, der sein Haus auf saubere, effiziente und wirtschaftliche Weise heizen möchte. Moderne Kachelöfen sind ideal für Menschen, die in ländlichen Gebieten oder kleinen Städten leben, in denen es keine Gasversorgung gibt. Sie eignen sich auch für alle, die weniger Holz verbrennen wollen, und für alle, die ein alternatives Heizsystem suchen, ohne eine Gasleitung in ihrem Haus verlegen zu müssen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen modernen Kachelofen kaufen?

Das Wichtigste ist, dass du einen Ofen kaufst, der zu deinen Bedürfnissen passt. Wenn du auf der Suche nach einer effizienten, einfach zu bedienenden und wirtschaftlichen Lösung bist, dann sind die modernen Kachelöfen von Röshults genau das Richtige für dich. Sie wurden unter Berücksichtigung dieser Kriterien entwickelt und bieten ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind äußerst energieeffizient.

Das Wichtigste ist, den Wirkungsgrad eines modernen Kachelofens zu überprüfen. Er sollte mindestens 80 % betragen. Das bedeutet, dass er weniger Holz verbrennt und mehr Wärme erzeugt als ein älteres Modell, was dir auf lange Sicht Geld sparen kann. Du musst auch darauf achten, dass er keine Risse oder Löcher hat, da dies zu einer Kohlenmonoxidvergiftung führen kann, wenn es nicht sofort repariert wird.

Was sind die Vor- und Nachteile eines modernen Kachelofens?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines modernen Kachelofens ist, dass er das ganze Haus beheizen kann. Außerdem verfügt er über ein Luftwäschesystem, was bedeutet, dass du Asche und Ruß nicht so oft auswaschen musst, was Zeit und Geld spart. Sie sind sehr effizient bei der Verbrennung von Holz oder Kohle. Einige Modelle erreichen einen Wirkungsgrad von bis zu 80 % bei der Umwandlung von Brennstoff in Heizenergie für dein Haus. Moderne Öfen gibt es in allen Formen und Größen, von kleinen wandmontierten Geräten, die sich für kleinere Räume wie Badezimmer eignen, bis hin zu großen freistehenden Modellen, die größere Räume wie Wohnzimmer oder Küchen/Esszimmer-Kombinationen beheizen können. Einige können sogar mit mehreren Brennstoffen betrieben werden, so dass sie sowohl feste Brennstoffe (Holz) als auch Gas (LPG) verbrennen können. Das macht sie ideal, wenn du ein Gerät brauchst, das alles kann.

Nachteile

Der größte Nachteil eines modernen Kachelofens ist, dass er schwer zu reinigen sein kann. Das bedeutet, dass du den Schornstein sauber und frei von Ruß halten musst, was wiederum eine regelmäßige Reinigung mit einer geeigneten Bürste oder einem Staubsaugeraufsatz erfordert.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen modernen Kachelofen zu benutzen?

Nein. Der Kaminofen ist so konzipiert, dass er mit dem vorhandenen Schornstein und dem Abgassystem in deinem Haus verwendet werden kann, du brauchst also keine zusätzlichen Geräte oder Änderungen an deinem Haus vorzunehmen.

Welche Alternativen zu einem modernen Kachelofen gibt es?

Es gibt eine Reihe von Alternativen zum modernen Kachelofen. Die gängigste ist ein offenes Feuer, das in Verbindung mit einem gusseisernen Herd oder Rost zum Kochen und Backen verwendet werden kann. Diese Art von Feuerstelle gibt es schon seit der Zeit vor der Aufzeichnung der Geschichte und war bis vor etwa 100 Jahren in vielen Haushalten zu finden, als sie aufgrund ihrer mangelnden Effizienz im Vergleich zu anderen Heizmethoden wie Kohleöfen oder Holzöfen in Ungnade fiel. Viele Menschen haben diese Methode jedoch wiederentdeckt, weil sie die Atmosphäre einer offenen Flamme in ihrem Haus genießen (und weil es auch etwas Romantisches hat, über Flammen zu kochen). Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von Gasscheiten anstelle von echtem Holz. Diese sehen aus wie echte Holzscheite, brennen aber sauber und ohne Rauch oder Geruch und liefern eine ähnliche Wärme wie ein herkömmlicher Kamin.

Kaufberatung: Was du zum Thema Moderner Kachelofen wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • UHU
  • Feuerbällchen
  • Luxflair

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Moderner Kachelofen-Produkt in unserem Test kostet rund 6 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 32 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Moderner Kachelofen aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke UHU, welches bis heute insgesamt 8467-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke UHU mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte