Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

27Analysierte Produkte

90Stunden investiert

17Studien recherchiert

144Kommentare gesammelt

Ein Luftreiniger für Allergien ist ein Gerät, das Allergene aus der Luft entfernt. Er kann dazu verwendet werden, Staub, Pollen und andere Partikel aus der Luft in deinem Zuhause oder Büro zu entfernen. Luftreiniger sind auch als HEPA-Filter bekannt und es gibt sie mit verschiedenen Filterstufen, je nachdem, wie viel du ausgeben möchtest. Die besten Geräte filtern 99 % der Schadstoffe bis zu einer Größe von 0,3 Mikrometern heraus, was bedeutet, dass sie gut genug für Menschen sind, die unter Asthma oder schweren Allergien wie Heuschnupfen (allergische Rhinitis) leiden.




Luftreiniger für Allergien Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Luftreinigern für Allergiker gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Luftreinigern für Allergien. Der eine ist der HEPA-Filter und der andere ist ein UV-Licht-System. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Systemen ist, dass beide zwar Allergene aus deiner Wohnung oder deinem Büro entfernen, aber nur die HEPA-Filter auch Gerüche und Keime beseitigen. Das bedeutet, dass du mit einem Luftreiniger mit HEPA-Filter nicht nur Allergiesymptome lindern, sondern auch Bakterien und Viren wie Erkältungen, Grippe usw. abtöten kannst. Im Gegensatz dazu tötet ein Luftreiniger für Allergien, der nur mit UV-Licht arbeitet, zwar keine Keime ab, aber er kann Hausstaubmilben und Tierhaare so effizient beseitigen, dass sie dich nicht mehr belästigen.

Ein guter Luftreiniger für Allergien sollte mindestens 99,97 % der in der Luft befindlichen Partikel entfernen können und über einen HEPA-Filter verfügen, der von der National Air Quality Standard (NAQS) zertifiziert ist. Außerdem muss er über einen Aktivkohle-Vorfilter und eine UV-Licht-Technologie verfügen. Die besten Geräte bieten dir sogar die Möglichkeit, je nach Jahreszeit zu bestimmen, wie viel saubere oder schmutzige Luft du in deinem Haus haben möchtest. Das ist aber nicht nötig, wenn du dich nur um Allergene kümmerst. Weitere Informationen findest du unter

http://www.airpurifiersforallergiesandasthma.com/best-air-purifiers/.

Wer sollte einen Luftreiniger für Allergien verwenden?

Jeder, der empfindlich auf Allergene reagiert, sollte einen Luftreiniger für Allergien verwenden. Das gilt für Menschen mit Asthma, Ekzemen und anderen Atemwegsproblemen ebenso wie für Menschen ohne Allergie- oder Krankheitssymptome.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Luftreiniger für Allergiker kaufen?

Die Auswahl eines Luftreinigers für Allergien sollte sich nach der Größe des Raums, seinem Zweck und deinem Budget richten. Denk daran, dass größere Räume größere Luftreiniger für Allergien erfordern, während kleinere Räume kompakte oder tragbare Modelle benötigen. Noch wichtiger ist, dass du genau weißt, warum du überhaupt einen Luftreiniger kaufst.

Stelle sicher, dass du die technischen Daten der Luftreiniger für Allergien vergleichst, um sicherzustellen, dass sie mit deiner aktuellen Einrichtung kompatibel sind. Achte auch darauf, was die einzelnen Marken anbieten und wie viel Garantie sie für ihr Produkt gewähren.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Luftreinigers für Allergiker?

Vorteile

Luftreiniger für Allergien sind eine gute Möglichkeit, Allergene aus der Luft zu entfernen. Sie können auch in Verbindung mit anderen Allergiebehandlungen wie Medikamenten und Immuntherapie eingesetzt werden.

Nachteile

Der einzige Nachteil eines Luftreinigers für Allergien ist, dass er möglicherweise nicht alle Allergene aus deiner Wohnung entfernen kann. Er hilft zwar, sie zu reduzieren, aber du solltest trotzdem Vorsichtsmaßnahmen ergreifen und andere Methoden wie regelmäßiges Staubsaugen oder die Verwendung eines Anti-Allergen-Sprays anwenden, um einige Partikel loszuwerden.

Kaufberatung: Was du zum Thema Luftreiniger für Allergien wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • VAVSEA
  • HIMOX
  • HIMOX

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Luftreiniger für Allergien-Produkt in unserem Test kostet rund 13 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 260 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Luftreiniger für Allergien-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke JINPUS, welches bis heute insgesamt 4725-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke JINPUS mit derzeit 5.0/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte