Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

33Analysierte Produkte

68Stunden investiert

35Studien recherchiert

123Kommentare gesammelt

Ein Kühlschrank ist ein Gerät, das Lebensmittel kalt hält. Er nutzt dazu das Prinzip der Verdunstungskühlung, das heißt, er nimmt Wärme aus der Umgebung auf und gibt sie an das Wasser im Inneren des Geräts ab. Das kühle Wasser zirkuliert dann durch Spulen in den Wänden des Kühlschranks, wo es Wärme an die Luft abgibt, bevor es zurückkehrt und erneut gekühlt wird. Dieser Prozess läuft so lange, bis deine Lebensmittel die ideale Temperatur für die Lagerung oder den Verzehr erreicht haben (normalerweise zwischen 40 und 50 Grad Fahrenheit).




Kühlgerät für die Wohnung Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kühlschränken für die Wohnung gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Haupttypen von Kühlschränken für die Wohnung. Der erste ist ein Mini-Kühlschrank, der für die Aufbewahrung von Lebensmitteln und Getränken verwendet werden kann, die kühl bleiben müssen, aber nicht viel Platz benötigen. Diese Kühlschränke haben je nach Größe ein Fassungsvermögen zwischen 4 und 12 Kubikmetern. Sie sind ideal für kleine Wohnungen oder Wohnheime, in denen du vielleicht nicht möchtest, dass ein ganzer Kühlschrank wertvollen Platz in deinem Küchenbereich einnimmt. Ein anderer Kühlschranktyp für die Wohnung ist ein kompaktes Kühl-/Gefrierkombinationssystem (auch bekannt als Side-by-Side). Diese Kühlschränke haben sowohl ein Gefrierfach als auch ein separates Fach für frische Lebensmittel. Sie funktionieren also wie große Kühlschränke – mit einer Ausnahme: Sie brauchen weniger Platz als die meisten Standardmodelle, weil es kein Mittelteil gibt, das sie in verschiedene Bereiche trennt.

Das Wichtigste, worauf du bei einem Kühlschrank achten solltest, ist seine Energieeffizienz. Als Faustregel gilt: Je höher die Energy Star-Bewertung, desto effizienter ist der Kühlschrank. Ein weiteres Merkmal, auf das du beim Kauf deines neuen Kühlschranks achten solltest, ist, ob er über einen eingebauten Eiswürfelbereiter und einen Wasserspender verfügt, denn so sparst du Geld für den gelegentlichen Kauf von Eisbeuteln und hast jederzeit Zugang zu kaltem Trinkwasser. Außerdem solltest du ein Modell mit viel Stauraum wählen, damit alles Platz hat und nicht zu eng zusammengepfercht ist, was dazu führen könnte, dass die Lebensmittel aufgrund mangelnder Luftzirkulation im Inneren des Geräts schneller verderben als normal. Und schließlich solltest du darauf achten, dass das von dir gewählte Modell mit genügend Regalen und Schubladen ausgestattet ist, damit du dich gut organisieren kannst und trotzdem noch etwas Platz hast, wenn sich deine Bedürfnisse im Laufe der Zeit ändern, z. B. wenn du ein weiteres Familienmitglied aufnimmst oder einfach noch mehr Sachen darin verstauen möchtest.

Wer sollte einen Kühlschrank für die Wohnung benutzen?

Wenn du in einer kleinen Wohnung lebst oder deine Küche einfach zu voll ist für die Menge an Lebensmitteln, die du aufbewahren musst, dann könnte es sinnvoll sein, dir einen Kühlschrank zuzulegen. So hast du mehr Platz und weniger Unordnung. Er ist auch ideal für alle, die keinen Zugang zu einem großen Kühlschrank haben, weil sie in Wohnheimen oder anderen Wohngemeinschaften leben, in denen es keine Küchen gibt.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Kühlschrank für die Wohnung kaufen?

Die Größe des Kühlschranks für die Wohnung ist einer der wichtigsten Faktoren. Du solltest einen Kühlschrank für die Wohnung kaufen, der zu deinem Platz in der Küche passt. Er sollte weder zu groß noch zu klein für deine Küche/deinen Haushalt sein. Ein häufiger Fehler, den Menschen beim Kauf eines neuen Kühlschranks machen, ist, dass sie einen Kühlschrank mit mehr Fassungsvermögen als nötig kaufen.

Die Leistung des Kühlschranks für die Wohnung ist einer der wichtigsten Faktoren, auf den du beim Vergleich achten solltest. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Größe, vor allem, wenn du nur wenig Platz in deinem Haus oder deiner Wohnung hast. Du solltest auch andere Merkmale wie das Fassungsvermögen vergleichen und ob er über zusätzliche Funktionen wie einen Eisbereiter verfügt oder nicht.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Kühlschranks für die Wohnung?

Vorteile

Der Hauptvorteil eines Kühlschranks für die Wohnung ist, dass du damit Geld sparst. Du kannst in großen Mengen einkaufen und musst dir keine Sorgen machen, dass dein Essen verdirbt, bevor du es essen kannst. Es ist auch sinnvoll, wenn du zum ersten Mal alleine wohnst; es gibt keinen Grund, Geld zu verschwenden, indem du verdorbene Milch oder Fleischprodukte wegwirfst, wenn du sie stattdessen verwenden könntest.

Nachteile

Der größte Nachteil eines Kühlschranks für die Wohnung ist der Preis. Sie sind oft ziemlich teuer und viele Menschen können sich keinen leisten, vor allem, wenn sie gerade in eine Wohnung gezogen sind oder ihr erstes Haus gekauft haben. Ein weiteres Problem bei Kühlschränken für Wohnungen ist, dass es schwierig sein kann, einen Platz für sie in deiner Küche zu finden, da auf den Arbeitsplatten oder in den Regalen vielleicht nicht genug Platz für alle deine Geräte ist. Das bedeutet, dass du mehr Platz in den Schränken brauchst, was in kleinen Küchen wertvolle Stellfläche beansprucht.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kühlgerät für die Wohnung wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Klarstein
  • Klarstein
  • JUNG

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kühlgerät für die Wohnung-Produkt in unserem Test kostet rund 10 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 200 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kühlgerät für die Wohnung-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke ThermoPro, welches bis heute insgesamt 84220-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke ThermoPro mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte