Zuletzt aktualisiert: 4. Mai 2022

Unsere Vorgehensweise

20Analysierte Produkte

76Stunden investiert

13Studien recherchiert

165Kommentare gesammelt

Ein Ionisator-Luftreiniger ist ein Gerät, das eine elektrische Ladung nutzt, um Staub, Pollen und andere Schadstoffe aus der Luft zu entfernen. Durch den Ionisierungsprozess werden die Partikel in kleinere Größen zerlegt, sodass sie von deinem HEPA-Filter leichter aus der Luft gefiltert werden können.




Ionisator Luftreiniger Test & Vergleich: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Ionisator-Luftreinigern gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Ionisator-Luftreinigern. Der eine ist der Ionic Breeze-Luftreiniger und der andere ist ein Ionisator-Luftreiniger mit echtem HEPA-Filter. Der Hauptunterschied zwischen diesen beiden Modellen besteht darin, dass ein Ionic Breeze Ozon zur Reinigung deiner Wohnung verwendet, während ein echtes HEPA-Filtermodell bei seinem Reinigungsprozess weder Ozon noch Chemikalien verwendet, sondern nur negative Ionen, die durch Hochspannungsstrom erzeugt werden, der durch Metallplatten im Inneren des Geräts fließt.

Die besten Ionisatoren sind diejenigen, die den höchsten Ausstoß an negativen Ionen haben. Negative Ionen helfen dabei, Staub, Pollen und andere Schwebeteilchen aus der Luft zu entfernen. Sie verbessern auch die Luftqualität in Innenräumen, indem sie positiv geladene Schadstoffe wie Bakterien, Viren und Schimmelsporen in der Luft neutralisieren. Ein guter Ionisator produziert über 5 Millionen negative Ionen pro Kubikzentimeter Raum (5 MCI).

Wer sollte einen Ionisator-Luftreiniger verwenden?

Jeder, der unter Allergien, Asthma oder anderen Atemproblemen leidet, sollte einen Ionisator-Luftreiniger verwenden. Er wird auch für Menschen empfohlen, die empfindlich auf Chemikalien reagieren und in Gebieten mit hoher Luftverschmutzung leben, wie z. B. in der Nähe von Fabriken oder stark befahrenen Autobahnen.

Nach welchen Kriterien solltest du einen Ionisator-Luftreiniger kaufen?

Das erste, was du beachten solltest, ist die Größe deines Zimmers. Du kannst einen kleinen Luftreiniger für Räume kaufen, die kleiner als 100 Quadratmeter sind, und wenn er größer ist, solltest du dich für etwas Größeres entscheiden. Ein weiterer wichtiger Faktor, den du beim Kauf eines Ionisator-Luftreinigers bedenken solltest, ist, wie viel Platz du auf deinem Tisch oder Schreibtisch hast. Wenn du nicht genug Platz hast, um das Gerät aufzustellen, solltest du ein Gerät mit Rädern wählen, damit du es bei Bedarf leicht von einem Ort zum anderen bewegen kannst. Vergewissere dich außerdem, dass alle Teile richtig zusammenpassen, bevor du ein Produkt kaufst, denn das gewährleistet später eine einwandfreie Funktion sowie eine einfache Handhabung bei der Reinigung und Wartung.

Wenn du einen Ionisator-Luftreiniger vergleichst, solltest du auf die Größe der Luftreinigungsfläche achten. Außerdem solltest du darauf achten, ob er einen automatischen Timer hat und wie einfach er zu bedienen ist.

Was sind die Vor- und Nachteile eines Ionisator-Luftreinigers?

Vorteile

Ionisatoren sind die effektivsten Luftreiniger. Sie erzeugen eine große Menge negativer Ionen, die sich an Luftschadstoffe und Staubpartikel in deiner Wohnung oder deinem Büro anlagern. Die anhaftenden ionisierten Partikel werden dann von einer positiv geladenen Oberfläche (z. B. einer Elektrode) angezogen, wo sie haften bleiben, bis du den Feinstaub mit deinem HEPA-Filterstaubsauger absaugst. Mit diesem Verfahren werden 99% aller Schadstoffe effektiv aus der Luft entfernt.

Nachteile

Ionisatoren sind nicht in der Lage, Gerüche zu entfernen. Außerdem sind sie sehr wartungs- und reinigungsintensiv, damit sie richtig funktionieren.

Kaufberatung: Was du zum Thema Ionisator Luftreiniger wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Asigo
  • ALPENLUFT
  • Aiibot

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Ionisator Luftreiniger-Produkt in unserem Test kostet rund 30 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 389 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Ionisator Luftreiniger-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke JINPUS, welches bis heute insgesamt 4725-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke JINPUS mit derzeit 4.5/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte