Willkommen bei unserem großen Heizlüfter Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Heizlüfter. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Heizlüfter zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir einen Heizlüfter kaufen möchtest.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

  • Heizlüfter wärmen ein Zimmer indem sie kalte Luft ansaugen, sie in ihrem Inneren erwärmen und die erwärmte Luft anschliessend durch den eingebauten Ventilator im Raum verteilen.
  • Grundsätzlich unterscheidet man zwischen vier Arten von Heizlüftern: Der Schnellheizer, der Bad-Heizlüfter, der Auto-Heizlüfter und der Industrie-Heizlüfter. Alle Arten sind in verschiedenen Designs und Farben erhältlich.
  • Heizlüfter werden im Winter als Zusatzheizungen benutzt, sind aber nicht für den dauerhaften Betrieb geeignet, weil sie die Stromkosten in die Höhe treiben.

Heizlüfter Test: Das Ranking

Platz 1: STIEBEL ELTRON CK20 S Wand-Schnellheizer

Der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer ist primär für den Einsatz im Badezimmer geeignet. Er überzeugt mit einer guten Heizleistung, vielen Sicherheits- und Zusatzausstattungen und einem ansprechenden Design. Minuspunkte sind das schlechte Preis- Leistungsverhältnis der deutschen Qualitätsmarke und die Geräuschbildung nach längerer Nutzung.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer hat 2000 Watt Leistung. Damit liegt er im Durchschnitt der klassischen Heizlüfter, die meistens um 2000 Watt Leistung haben. Räume von 20 Quadratmetern kannst du mit dem Gerät problemlos beheizen.

Lautstärke

Der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer hat eine Lautstärke von 53 Dezibel. Dies entspricht der Lautstärke einer leisen Unterhaltung. Käufer im Internet beschreiben die Lautstärke des Heizlüfters bei der Inbetriebnahme als sehr angenehm.

Allerdings wird der Heizlüfter nach längerer Nutzung etwas lauter. Wenn du ein geräuschempfindlicher Mensch bist, empfehlen wir dir eher den 44 Dezibel lauten Heizlüfter von Rowenta.

Maße / Artikelgewicht / Einsatzbereich

Der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer ist mit 5kg Gewicht ein schwerer Wand-Heizlüfter. Seine Maße 46 x 33,5 x 12,5 Zentimeter zeigen, dass er zu den grossen Heizlüftern zählt.

Da der STIEBEL ELTRON Wand-Schnellheizer an der Wand montiert wird, ist es natürlich ein sehr platzsparendes Gerät. Wenn du also auf der Suche nach einem Heizlüfter für ein kleines Bad bist, ist dieser Heizlüfter ideal für dich.

Grundsätzlich ist dieser Heizlüfter primär für den Einsatz im Badezimmer geeignet. Du kannst ihn aber natürlich auch in anderen Wohnräumen an der Wand montieren, sofern diese Räume nicht grösser als 20 Quadratmeter sind.

Zusatzausstattung / Extra-Funktionen

Eine Zeitschaltuhr und ein Thermostat sind bei STIEBEL ELTRON Wand-Schnellheizer vorhanden. Ausserdem hat das Produkt einen Anti-Frostschutz, kann aber leider im Sommer wegen der fehlenden Kaltstufe nicht als Ventilator benutzt werden.

Abgesehen davon, dass der Heizlüfter im Sommer nicht als Lüfter geeignet ist, ist der Heizlüfter mit allen möglichen zusätzlichen Ausstattungen und Zusatzfunktionen versehen.

Gerade die Zeitschaltuhr ist für einen Bad-Heizlüfter sehr nützlich, weil du am Vorabend einstellen kannst, wann die elektrische Heizung sich einschalten soll. So kommst du am Morgen schon in ein erwärmtes Badezimmer und kannst deine morgendliche Dusche in vollen Zügen geniessen.

Sicherheit

Im Punkto Sicherheit kann das Produkt mit allen Ausstattungen glänzen. Es hat einen Überhitzungsschutz und einen Spritzschutz. Ausserdem kann es durch die Wandmontage nicht kippen. Der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer wird primär im Badezimmer eingesetzt.

Gerade im Badezimmer ist es sehr wichtig, dass ein Heizlüfter über einen Spritzschutz verfügt, was bei diesem Produkt der Fall ist. Das grosse Plus des CK20S ist aber, dass er an der Wand montieren kann. Das macht ihn noch sicherer, weil er so weit entfernt von der Badewanne oder dem Waschbecken ist und nicht hinein kippen kann.

Farbe / Design

Der alpin-weisse Wand-Schnellheizer ist sehr schönes Gerät. Mit seiner flachen, leicht gebogenen Form ist das Produkt optisch sehr ansprechend.

Kundenbewertungen
Momentan bewerten 72% der Rezensenten im Internet den STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer sehr positiv, nämlich mit vier oder fünf Sternen.

Besonders positiv ist für diese Kunden:

  • sehr gute Heizleistung
  • platzsparend
  • Geräuschkulisse
  • Thermostat und Timer zuverlässig
  • optisch ansprechend

Zufrieden sind die Käufer vor allem mit der guten Heizleistung und mit der Form des Heizlüfters. Durch die Wandmontage ist er natürlich platzsparend und durch seine flache, leicht gebogene Form auch optisch ansprechend.

17% der Käufer geben dem STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer nur ein oder zwei Sterne.

Die Käufer sind vor allem unzufrieden mit:

  • Geräuschbildung wird stärker nach längerer Benutzung
  • Qualität
  • Preis- Leistungsverhältnis
  • Lebensdauer

Unzufrieden sind die Rezensenten primär mit dem Preis- Leistungsverhältnis. Der STIEBEL ELTRON CK20S ist ein deutsches Markenprodukt und entsprechend teuer. Für diesen Preis sind die Leute nicht zufrieden mit der Qualität, der Geräuschbildung und der Lebensdauer.

FAQ
Wie lange ist das Anschlusskabel?

Das Anschlusskabel ist ca. 50 cm lang.

Kann das Gerät als Frostwächter dienen?

Ja. Es gibt ein eingebautes Thermostat, auf dem du problemlos eine Mindesttemperatur einstellen kannst. Sinkt die Raumtemperatur unter die Mindesttemperatur, springt der Heizlüfter von selbst wieder an. Natürlich musst du ihn dafür ans Stromnetz anschliessen.

Ist der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer auch für die Nutzung in Wohnräumen geeignet?

Ja. Du kannst den Wand-Schnellheizer auch in anderen Räumen als im Bad benutzen. Dabei musst du nur beachten, dass das Gerät mit seiner Heizleistung nur Räume bis zu 20 Quadratmetern gut beheizt.

Muss das Gerät an der Wand montiert werden?

Der STIEBEL ELTRON CK20S Wand-Schnellheizer ist primär für die Wandmontage gedacht und hat gar keine Füsse. Deshalb empfehlen wir dir, ihn auch tatsächlich an der Wand zu montieren; das ist auch sicherer.

Platz 2: Rowenta „Instant Comfort Aqua“ Bad-Heizlüfter

Leise, robust und optisch ansprechend  – das sind nur einige Eigenschaften des Rowenta „Instant Comfort Aqua“. Daneben punktet der Bad-Heizlüfter auch mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis und dem eingebauten Silent-Mode. Minuspunkte sind dagegen der fehlende Umkippschutz und die Geruchsbildung.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit einer Leistung von 2400 Watt ist der Rowenta „Instant Comfort Aqua“ einer der leistungsstärksten Heizlüfter und über dem Durchschnitt von 2000 Watt. Dank dieser Heizleistung ist der Heizventilator in der Lage, Räume, die bis zu 16 Quadratmeter gross sind, zu heizen.

Lautstärke

Mit 44 Dezibel ist der Rowenta „Instant Comfort Aqua“ einer der leisesten Heizlüfter auf dem Markt. 44 Dezibel entspricht Flüsterlautstärke. Wenn du ein Mensch mit einem empfindlichen Gehör bist, ist der leise Rowenta „Instant Comfort Aqua“ wohl genau das Richtige für dich.

Maße / Artikelgewicht / Einsatzbereich

Der Rowenta „Instant Comfort Aqua“ misst 15 x 31 x 22 Zentimeter und hat ein Gewicht von zwei Kilogramm. Damit liegt der Heizlüfter grössenmässig im Mittelmass. Er ist primär zum Heizen des Badezimmers von bis zu 16 Quadratmetern geeignet und wird vom Hersteller auch so angepriesen. Für diesen Zweck ist er mit einem Spritzschutz ausgestattet.

Zusatzausstattung und Extrafunktionen

Ausgestattet mit einem Thermostat und einem Anti-Frostfunktion ist der Rowenta „Instant Comfort Aqua“ auch für das Heizen ohne Aufsicht geeignet. Ausserdem kann das Produkt im Winter als Zusatzheizung und im Sommer als Ventilator benutzt werden.  Der einzige Minuspunkt ist die fehlende Zeitschaltuhr.

Gerade für einen Bad-Heizlüfter ist eine Zeitschaltuhr oder eine Fernbedienung wichtig  – mit ihr kannst du am Vorabend einstellen, wann der Heizventilator beginnen soll,zu heizen. So kannst du morgens in dein vorgewärmtes Badezimmer kommen und dich deiner Beauty-Pflege widmen. Allerdings kannst du separat eine Zeitschaltuhr kaufen und diese ohne Probleme an deinen Heizlüfter anschliessen.

Sicherheit

Ausgestattet mit einem Überhitzungsschutz und einem Spritzschutz ist der „Instant Comfort Aqua“ perfekt für dein Badezimmer geeignet. Das einzige Manko ist der fehlende Kippschutz.

Wenn du Kinder oder grosse Haustiere hast, weisst du, wie schnell etwas beim Toben umfällt. Dies kann natürlich auch bei einem Bad-Heizlüfter der Fall sein. Deshalb ist der fehlende Umkippschutz ein klarer Minuspunkt des Produktes.

Design / Farbe

Der weisslich-beige Rowenta „Instant Comfort Aqua“ ist mit seiner flachen, etwas rundlichen Form ansprechend gestaltet. Durch seine Farbe passt er perfekt in fast jedes Badezimmer.

Kundenbewertungen
87% der derzeitigen Käufer des Rowenta „Instant Comfort Aqua“ Bad-Heizlüfters sind zufrieden mit dem Gerät und bewerten es mit vier oder gar fünf Sternen.

Besonders positiv fallen die folgenden Punkte auf:

  • Lautstärke (Silent Mode)
  • robust
  • Design
  • Preis- Leistung

Das grösste Plus beim Rowenta „Instant Comfort Aqua“ Bad-Heizlüfter ist die Lautstärke. Das Gerät verfügt über einen sogenannten „Silent Mode“, in welchem das Produkt noch leiser ist als sonst. Weitere Pluspunkte sind das ansprechende Design, das gute Preis-Leistungsverhältnis und die robuste Bauweise.

8% der Käufer sind dagegen nicht begeistert von dem Produkt und geben lediglich einen oder zwei  Sterne.

Negativpunkte sind unter anderem die folgenden:

  • Geruch
  • Heizleistung

Besonders unzufrieden sind die Käufer mit der Geruchsbildung, die vor allem bei der Inbetriebnahme des Produktes sehr stark zu sein scheint. Ausserdem wärmt das Gerät das Badezimmer zu langsam auf. Mach dir aber deshalb keine Sorgen. 87% der Rezensenten sind zufrieden mit dem Produkt, also stinken bestimmt nicht alle Exemplare.

FAQ
Wie lange ist das Kabel des Heizlüfters?

Das Kabel ist 1,5 Meter lang.

Ist der Rowenta „Instant Comfort Aqua“ Bad-Heizlüfter zur Wandmontage vorgesehen?

Nein. Der „Instant Comfort Aqua“ Heizlüfter von Rowenta  ist als Standgerät vorgesehen.

Kann ich den Rowenta „Instant Comfort Aqua“  auch zum Heizen anderer Zimmer als dem Badezimmer benutzen?

Ja. Grundsätzlich kannst du den Heizlüfter für alle Zimmer, die kleiner als 16 Quadratmeter sind, benutzen. Nur von der Nutzung des Heizlüfters in deinem Auto raten wir dir ab, da ein solcher Heizlüfter im Auto schnell einen Brand auslösen kann.

Lässt der Geruch des Heizlüfters nach?

Ja. Rowenta Heizlüfter stinken bei der Inbetriebnahme. Nach einigen Tagen sollte sich der Geruch aber legen. Falls dies nicht der Fall ist, kannst du den Hersteller oder das Fachgeschäft, wo du ihn gekauft hast, kontaktieren.

Kann ich den Heizlüfter 8 Stunden lange laufen lassen?

Grundsätzlich kannst du den Rowenta „Instant Comfort Aqua“ 8 Stunden lange durchlaufen lassen, weil er über einen Überhitzungsschutz verfügt. Dennoch würden wir ein so langes unbeaufsichtigtes Durchlaufen lassen aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen. Ausserdem kostet es viel Strom, Heizlüfter als Dauerheizungen einzusetzen. Sie sind besser als Zusatzheizungen geeignet.

Platz 3: Honeywell HZ-510E Keramik-Heizlüfter

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit einer Leistung von 1800 Watt ist der Honeywell HZ- 510E etwas unter dem Durchschnitt von 2000 Watt Leistung, den die anderen Heizlüfter haben. Dennoch ist er in der Lage, Räume bis zu 22 Quadratmeter ohne Probleme zu heizen.

Lautstärke

Die Lautstärke in Dezibel wird von dem Hersteller nicht angegeben. Auch die Käufermeinungen gehen hier auseinander. Ob du ein Geräusch als störend oder nicht störend wahrnimmst, hängt mit deiner persönlichen Geräuschempfindung ab. Natürlich variiert diese von Mensch zu Mensch.

Maße / Gewicht / Einsatzbereich

Mit Maßen von 33 x 20 x 31 Zentimetern und einem Gewicht von 2,5 Kilogramm, zählt der Honeywell HZ- 510E zu den grösseren und schwereren Heizlüftern.

Wenn du also einen besonders platzsparenden Heizlüfter willst, ist dieser wohl die falsche Wahl. Trotz seiner Grösse und seines Gewichtes ist der Honeywell HZ- 510E dank einem integrierten Tragegriffleicht transportierbar. Du kannst in also flexibel in den Räumen deiner Wahl einsetzen.

Kundenrezessionen zeigen, dass dieser Heizlüfter oft für das Wärmen von Garagen, Hobbyräumen oder zum Campen genutzt wird. Grundsätzlich ist er aber für das Erwärmen von allen Räumen, die maximal 22 Quadratmeter gross sind, geeignet. Da das Produkt aber keinen Spritzschutz hat, solltest du es auf keinen Fall in einem Badezimmer aufstellen und auch im Auto solltest du es nicht nutzen.

Zusatzausstattung und Extrafunktionen

Der Honeywell HZ- 510E hat ein integriertes Thermostat und eine eingebaute Anti-Frost Funktion. Dagegen fehlt ihm eine eingebaute Zeitschaltuhr und du kannst den Heizlüfter im Sommer nicht als Ventilatoren benutzen, weil keine Kaltstufe vorhanden ist.

Sicherheit

Der Honeywell HZ- 510E ist vor Überhitzung und vor dem Umkippen mit den entsprechenden Sicherungen geschützt. Das einzige Manko ist der fehlende Spritzschutz. Da der Heizlüfter keinen Spritzschutz hat, raten wir dir davon ab, ihn in feuchten Räumen oder sogar Nasszellen wie Badezimmern zu nutzen. Das ist ein hohes Risiko, das du nicht in Kauf nehmen solltest.

Design / Farbe

Der rote Heizlüfter im Retro-Design ist ein echter Hingucker, der jeder Wohnung einen Farbstich gibt. Während die klassischen Heizlüfter eher in neutralen Farben wie weiss, schwarz oder grau gehalten sind, bietet der Honeywell HZ- 510E im Retro-Design eine schöne Abwechslung. Er beweist, dass auch Heizlüfter schöne Möbelstücke sein können.

Kundenbewertungen
85,7 % der Käufer im Internet sind sehr zufrieden mit der Leistung des Honeywell HZ- 510E und bewerten das Gerät mit vier oder fünf Sternen.

Besonders hervorgehoben haben die Käufer die folgenden Punkte:

  • perfekt fürs Campen/Garage/Werkstatt
  • Höhenverstellung
  • Retro-Design (Schmuckstück, schick, gut verarbeitet)
  • Leistungsstark
  • Preis- Leistung

Die Käufer sind begeistert von dem leistungsstarken Honeywell HZ- 510E im Retro-Look, der nicht nur ein echtes Schmuckstück ist, sondern auch ausserdem ein gutes Preis-Leistungsverhältnis hat. Trotz seiner Grösse ist er leicht und mit Hilfe eines Tragegriffes gut transportierbar.

7% der Käufer sind nicht zufrieden mit dem Gerät und vergeben nur ein oder zwei Sterne.

Sie sind vor allem nicht zufrieden mit den folgenden Punkten:

  • Geruch
  • Frostwächter (nur für 10 Grad einstellbar)

Vor allem der Geruch ist ein Minuspunkt. Auch nach längerer Laufzeit verströmt der Heizlüfter immer noch einen starken Geruch nach Plastik, was natürlich vor allem für Menschen mit einem guten Geruchssinn schwierig sein kann.

FAQ
Kann ich den Honeywell HZ- 510E im Winter auch als Auto-Heizlüfter nutzen?

Nein. Wir empfehlen dir nur von Hersteller als solche gekennzeichnete Heizlüfter im Auto zu benutzen. Sonst kann es schnell zu Bränden in deinem Auto kommen.

Besteht das Gehäuse aus Metall oder aus Plastik?

Das Gehäuse besteht aus Metall.

Ist das Gerät als Frostwächter geeignet?

Grundsätzlich ist es als Frostwächter geeignet. Jedoch ist die tiefste Temperatur, die du einstellen kannst 10 Grad.

Kann ich das Gerät in meinem Gartenhaus nutzen?

Ja. Der Honeywell HZ- 510E ist für das Erwärmen von Räumen bis zu 22 Quadratmetern geeignet.

Platz 4: AEG HS 203 T Heizlüfter

Der AEG HS 203 T überzeugt mit seinem leisen Betrieb, einem schlichten Design, guten Sicherungen und jede Menge Zusatzausstattungen zu einen tiefen Preis. Leider lässt die Qualität etwas zu wünschen übrig und das Produkt hat oft „Aussetzer“, weil es zu heiss wird.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit einer Leistung von 2000 Watt liegt der AEG HS 203 T Heizlüfter im Durchschnitt der klassischen Heizlüfter, die oft 2000 Watt Leistung haben. Mit diesem Gerät lassen sich Räume bis zu 15 Quadratmeter beheizen.

Lautstärke

Der Hersteller gibt keine Auskünfte über die Lautstärke in Dezibel des AEG HS 203 T Heizlüfters. Die meisten Kunden sind aber der Meinung, dass der Heizlüfter sehr leise ist und nicht gross stört. Das Geräuschempfinden ist aber natürlich bei allen Personen unterschiedlich. Wenn du sehr geräuschempfindlich bist, empfehlen wir dir, das Gerät in einem Fachgeschäft selbst anzuhören.

Maße / Gewicht / Einsatzbereich

Der AEG HS 203 T Heizlüfter misst 13,5 x 22,5 x 26 Zentimeter und hat ein Gewicht von 1,3 Kilogramm. Damit ist sowohl die Grösse als auch das Gewicht durchschnittlich für einen Heizlüfter.

Der Heizlüfter von AEG ist durch seine Grösse und sein Gewicht gut für den Gebrauch in allen möglichen Innenräumen geeignet. Hast du nur wenig Platz in deiner Wohnung, musst du aber bedenken, dass du den AEG HS 203 nicht an die Wand montieren kannst.

Ausserdem sollte er auch relativ frei stehen, damit sich keine Stauwärme bildet und der Überhitzungsschutz das Gerät nicht deshalb automatisch ausschaltet.

Zusatzausstattungen / Extra-Funktionen

Der AEG HS 203T verfügt über alle möglichen Zusatzausstattungen und Extra-Funktionen. Der Heizlüfter ist mit einer Zeitschaltuhr und einem Thermostat ausgestattet. Ausserdem ist das Gerät durch seine Anti-Frostfunktion als Frostwächter geeignet. Im Sommer kannst du das Produkt auch als Ventilator benutzen, weil es über eine integrierte Kaltstufe verfügt.

Sicherheit

Das Fehlen des Spritzschutzes macht den AEG HS 203 T Heizlüfter zur Nutzung in feuchten Räumen und Nasszellen ungeeignet. Aber das Produkt verfügt über einen guten Überhitzungs- und Umkippschutz.

Sobald der AEG HS 203T sein Eigengewicht nicht mehr trägt, schaltet er sich automatisch ab. Das verhindert, dass es zu Bränden kommt, falls die Heizung einmal umkippen sollte. Vor allem, wenn du Kinder im Haushalt hast, ist ein Umkippschutz unerlässlich.

Design / Farbe

Der weisse AEG HS 203 T hat ein sehr schlichtes Design. Wenn du auf der Suche nach einem schlichten, unauffälligen Produkt bist, dann ist dieser Heizlüfter genau das Richtige für dich.

Kundenbewertungen
Momentan geben 63% der Käufer im Internet dem AEG HS 203 T Heizlüfter eine gute Bewertung von vier oder fünf Sternen.

Besonders positiv aufgefallen sind die folgenden Punkte:

  • Handlichkeit
  • Lautstärke
  • Preis
  • Sicherungen

Der AEG HS 203 T ist kompakt und handlich und nicht besonders teuer. Weiter positiv aufgefallen sind die Sicherungen, die bei diesem Gerät sehr verlässlich sind.

Ein Viertel der Käufer sind nicht allzu zufrieden mit der Leistung des Heizlüfters und vergeben nur ein bis zwei Sterne.

Bemängelt werden:

  • Keine Sofortwärme
  • Aussetzer, weil das Gerät sich zu schnell erhitzt

Für grosse Unzufriedenheit sorgten die Aussetzer des Gerätes. Diese Aussetzer liegen wohl daran, dass das Gehäuse sehr schnell warm wird und der Überhitzungsschutz so sehr schnell aktiv wird und das Gerät ausschaltet. Ausserdem erzeugt dieses Gerät verglichen mit anderen Heizlüftern nicht auf Knopfdruck Sofortwärme, sondern braucht einige Minuten, bis es überhaupt anfängt zu wärmen.

FAQ
Kann ich den HS 203 T Heizlüfter von AEG auch an der Wand montieren?

Nein. Das Gerät ist ein Standgerät und nicht für die Wandmontage vorgesehen und es gibt keine entsprechende Befestigungsvorrichtung. Ausserdem schaltet sich der Heizlüfter von selber ab, sobald er nicht mehr sein Eigengewicht trägt.

Kann ich den Heizlüfter im Bad verwenden?

Nein. Der AEG HS 203 T Heizlüfter verfügt über keinen eingebauten Spritzschutz und man kann ihn auch nicht an der Wand montieren. Deshalb solltest du ihn aus Sicherheitsgründen auf keinen Fall im Badezimmer verwenden.

Wie lange ist das Kabel?

Das Kabel des AEG HS 203 T Heizlüfters ist 1,5 Meter lang.

Platz 5: Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini

Kompakt, leicht und gut transportierbar. Der Mini-Heizlüfter bringt gute Heizleistungen für seine kleine Grösse und ist für kleine Räume perfekt. Das simple Gerät verfügt aber über keinerlei Zusatzausstattungen und Extra-Funktionen.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit einer maximalen Leistung von 500 Watt ist der Mini-Heizlüfter von Eurom einer der schwächsten Heizlüfter auf dem Markt. Dennoch ist er in der Lage, Räume bis zu 9 Quadratmetern zu heizen. Sei es das Gästezimmer, das Kinderzimmer oder die Abstellkammer  – alle Räume bis zu 9 Quadratmeter kannst du mit dem Mini-Heizlüfter erwärmen. Ausserdem kannst du ihn auch in deinem Auto benutzen.

Lautstärke

Der Hersteller gibt keine Angabe zur Lautstärke des Heizlüfters. Kundenrezessionen kannst du aber entnehmen, dass der Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini im Vergleich zu anderen Heizlüftern eher laut ist.

Wenn dich das Geräusch eines Ventilators im Sommer stört, kannst du also davon ausgehen, dass auch dieser Heizlüfter für deinen Geschmack zu laut sein wird. Wir empfehlen dir, einen Heizlüfter zu kaufen, bei dem die Lautstärke in Dezibel angegeben ist. Mit Hilfe dieser Angabe weisst du genau, auf was du dich einlässt.

Maße / Artikelgewicht / Einsatzbereich

Mit einem Gewicht von einem halben Kilogramm und einer Grösse von 10 x 8,5 x 16,5 cm gehört der Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini zu den kleinsten Heizlüftern am Markt.

Weil der Mini-Heizlüfter kompakt und leicht ist, kannst du ihn problemlos in der Tascheüberall hin transportieren. Du kannst ihn zum Beispiel auf jeder Reise ins Hotel mitnehmen und ihn auch in anderen Zimmern flexibel einsetzen. Das einzige Manko ist der fehlende Tragegriff, der den Transport noch einmal erleichtert hätte.

Zusatzausstattungen und Extra-Funktionen

Der Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini ist ein simpler Heizlüfter ohne Zusatzausstattungen und Extra-Funktionen. Der Mini-Heizlüfter verfügt weder über ein Thermostat, noch über eine integrierte Zeitschaltuhr. Ausserdem ist der nicht als Frostwächter geeignet und hat keine Kaltstufe. Du kannst den Heizventilator im Sommer also nicht als Ventilator nutzen.

Wenn du den Heizlüfter auch gerne selbständig, also ohne Aufsicht laufen lassen würdest, ist der Mini-Heizlüfter von Eurom nicht das Richtige für dich. Wegen des fehlenden Thermostates schaltet er sich nicht selbst aus, wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist. Ausserdem kannst du ihn ohne Zeitschaltuhr auch nicht vorprogrammieren.

Sicherheit

Wenn der Heizlüfter zu warm ist oder umkippt, wird der Stromkreislauf unterbrochen und das Gerät schaltet sich automatisch aus. Über einen Spritzschutz verfügt es dagegen nicht.

Weil der Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini über keinen Spritzschutz verfügt, solltest du ihn auf keinen Fall in deinem Badezimmer laufen lassen. Ausserdem solltest du es vermeiden, den Heizventilator in feuchte Räume zu stellen.

Design / Farbe

Das schlichte Design und die schwarz-graue Farbe sorgen dafür, dass der Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini fast in jeden Raum passt.

Kundenbewertungen
85% der Käufer des Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini sind begeistert von dem Gerät und vergeben vier oder fünf Sterne.

Besonders positiv hervorgehoben haben sie die folgenden Produkteigenschaften:

  • klein und kompakt
  • gut in der Tasche transportierbar
  • Heizleistung
  • Abschalten beim Umkippen

Der Mini-Heizlüfter lässt sich problemlos in der Tasche transportieren und ist somit perfekt, wenn du den Heizlüfter flexibel in mehreren Räumen einsetzen willst. Besonders hervorheben möchten wir aber noch die Heizleistung, die für die kleine Grösse beträchtlich ist.

Rund 8% der Käufer hat das Gerät nicht überzeugt.

Sie bemängeln unter anderem diese Punkte:

  • fehlende Kaltstufe
  • schnell defekt
  • Lautstärke

Weil das Gerät nicht mit einer Kaltstufe versehen ist, kann es im Sommer nicht als Ventilator genützt werden, was ihn im Sommer nutzlos macht.

Ausserdem berichteten einige Kunden, dass ihr Gerät relativ schnell defekt war. Da aber der Grossteil der Kunden zufrieden ist, kannst du davon ausgehen, dass das Gerät normal funktioniert. Sollte dies nicht so sein, kannst du dich beim Kundensupport des Herstellers melden.

FAQ
Ist der Heizlüfter zur Wandmontage geeignet?

Nein. Den Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini kannst du nicht an der Wand befestigen, er besitzt keine Möglichkeiten dazu. Er ist ein Standgerät.

Kann ich den Eurom „Safe-t-heater mini 500“ Heizlüfter Mini als Frostwächter benutzen?

Nein. Der Mini-Heizlüfter verfügt über keinen Frostschutz. Ausserdem hat er keinen Spritzschutz und sollte deshalb nicht in feuchten Räumen oder Nasszellen wie zum Beispiel dem Badezimmer benutzt werden.

Kann ich diesen Heizlüfter von Eurom auch in meinem Auto benutzen?

Grundsätzlich ist der Heizlüfter für die Nutzung im Auto geeignet.

Kann ich das Gerät auf einer Platte festschrauben, damit es sicherer im Auto steht?

Nein. Es gibt keine Befestigungsmöglichkeit auf der Unterseite des Gerätes.

Platz 6: Fakir „Hobby“ HL 600 Heizlüfter

Der Fakir „Hobby“ HL 600 ist ein sehr leistungsstarkes Gerät, das vor allem für das Heizen deines Bade- oder Wohnzimmers geeignet ist. Trotz teurer Anschaffung bietet dir das Gerät eine sehr gute Heizleistung, eine grosse Sicherheitsausstattung und ist auch als Frostwächter einsetzbar.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit seinen 2000 Watt ist der „Hobby“ HL 600 ein sehr leistungsstarkes Gerät. Mit dieser Leistung ist er in der Lage, einen grösseren Raum von bis zu 22 Quadratmeter zu erwärmen. Suchst du also einen Heizlüfter für dein grosses Bad oder dein Wohnzimmer, dann ist dieser Lüfter das Richtige für dich.

Solange der Raum nicht grösser als 22 Quadratmeter ist, wird dich dein Heizlüfter nicht hängen lassen.

Lautstärke

Auch wenn der Hersteller keine Angaben über die Lautstärke des „Hobby“ HL 600 gibt, zeigen Kundenbewertungen, dass das Gerät sehr leise ist. Der „Hobby“ HL 600 scheint im Vergleich zu anderen Geräten relativ leise zu sein.

Doch natürlich ist die Wahrnehmung von Geräuschen komplett subjektiv. Wenn du ein geräuschempfindlicher Mensch bist, raten wir dir deshalb, die Lautstärke des Gerätes vor dem Kauf ein einem Kaufhaus zu testen.

Maße / Gewicht / Einsatzbereich

Mit seinen Maβen von 24 x 15 x 36 cm und einem Gewicht von 2,2kg ist der Heizlüfter ein etwas grösseres Gerät, doch immer noch sehr handlich.

„Hobby HL 600“ von Fakir befindet sich von seiner Grösse etwa im Durchschnitt. Für einen Heizlüfter ist er jedoch relativ schwer. Suchst du einen Heizlüfter für dein Wohnzimmer oder dein grosses Badezimmer, ist der Heizlüfter der Traditionsmarke Fakir bestens geeignet.

Zusatzausstattungen / Extra-Funktionen

Der „Hobby“ HL 600 hat zwar keine integrierte Zeitschaltuhr und verfügt über keine Kaltstufe. Dafür hat er ein integriertes Thermostat und kann dank diesem als Frostwächter genutzt werden. Dank des integrierten Thermostates kannst du den Heizlüfter gut ohne Aufsicht laufen lassen. Er schaltet sich automatisch aus, wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist.

Leider kannst du das Gerät aber nicht vorprogrammieren, weil es keine Zeitschaltuhr hat. Diese musst du zuerst noch in einem Laden kaufen. Im Punkt Extra-Funktionen kannst du den „Hobby“ Heizlüfter von Fakir zusätzlich im Winter als Frostwächter und im Sommer als Ventilator nutzen.

Sicherheit

Der „Hobby“ HL 600 glänzt mit guten Sicherheitsausstattungen. Mit einem Überhitzungsschutz, einem Umkippschutz und einem Spritzschutz erfüllt er hier alle Kategorien.

Suchst du ein sicheres Gerät, dann ist der „Hobby“ HL 600 ganz nach deinem Geschmack. Durch seine eingebauten Sicherungen gegen Überhitzung, Umkippen und Spritzwasser ist er im Bereich Sicherheit voll ausgestattet. Dank dieser Ausstattung kannst du den Heizlüfter auch gut ohne ständiges Beobachten laufen lassen.

Ausserdem ist er gut in feuchten Räumen oder Nasszellen einsetzbar. Für eine noch grössere Sicherheit kannst du den Heizlüfter im Badezimmer auch an der Wand befestigen, er ist auch für die Wandmontage ideal.

Design / Farbe

Der Heizlüfter ist grau/perlweiss und überzeugt mit einem sehr neutralen Erscheinungsbild.

Kundenbewertungen
Im Moment bewerten rund 82% der Rezensenten im Internet den Fakir „Hobby“ HL 600 mit vier oder 5 Sternen.

Besonders positiv ist für die Kunden:

  • Lautstärke
  • Heizleistung
  • Wandmontage und Stellbetrieb
  • Marke verlässlich

Viele Kunden schwärmen vom leisen Betrieb des Fakir „Hobby“ HL 600 und von dessen starker Heizleistung. Besonders positiv finden sie auch, dass der Heizventilator für die Wandmontage geeignet ist, aber auch im Stand betrieben werden kann. Für viele Kunden ist klar, dass diese positiven Eigenschaften auf die Traditionsmarke Fakir zurückzuführen ist.

12% der Nutzer im Internet sind derzeit nicht von den Leistungen des „Hobby“ HL 600 überzeugt und bewerten ihn nur mit ein oder zwei Sternen.

Diese 12% der Kunden heben vor allem die folgenden negativen Punkte hervor:

  • Reinigung schwierig
  • schlechte Qualität
  • teuer
  • Gestank nach Kunststoff

Grundsätzlich sind die Kunden vor allem mit dem Preis- Leistungsverhältnis unzufrieden. Die Marke ist im Vergleich zu anderen relativ teuer und viele kaufen die Marke Fakir wegen der guten Qualität- doch genau diese lässt bei einigen Kunden zu wünschen übrig. Der Heizlüfter stinkt nach Kunststoff und hat eine kürzere Lebensdauer.

FAQ
Lässt der Geruch nach Plastik / Kunststoff irgendwann nach?

Ja. Der Geruch nach Plastik bildet sich meistens, wenn du das Gerät zum ersten Mal in Betrieb nimmst. Auch nach längeren Standpausen kann es sein, dass das Gerät einen strengen Geruch nach Kunststoff verströmt. Dieser sollte sich aber nach einigen Minuten wieder verflüchtigen.

Wie lange ist das Kabel?

Die Kabellänge beträgt nach Kundenangaben 1.70 Meter.

Ist das Gerät „Made in Germany“?

Nein. Hinten am Gerät befindet sich ein Aufkleber, auf dem „Made in Europe“ steht.

Platz 7: Clatronic 271671 Heizlüfter

Der handliche Clatronic HL 3378 Heizlüfter bietet dir eine grosse Leistung zu einem niedrigen Preis. Abstriche wurden bei der Sicherheit des Gerätes gemacht, das nur mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet ist.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse / Einsatzbereich

Wie viele andere Heizlüfter hat der Clatronic HL 3378 Heizlüfter eine Leistung von 2000 Watt. Mit dieser Leistung kann er Räume bis zu 16 Quadratmetern heizen.

Dieser Heizlüfter ist vor allem für die Nutzung in kleinen Innenräumen wie zum Beispiel Gästezimmern, kleinen Wohnzimmern oder Kinderzimmern gut geeignet. Weil er über keinen Spritzschutz verfügt, solltest du ihn auf keinen Fall in deinem Badezimmer benutzen und auch in deinem Auto solltest du ihn besser nicht gebrauchen.

Lautstärke

Der Clatronic HL 3378 Heizlüfter hat eine Lautstärke von 54 Dezibel, das entspricht der Lautstärke einer Unterhaltung. Verglichen mit anderen Heizlüftern ist es ein eher lauteres Modell.

Das Geräuschempfinden ist sehr individuell. Kundenrezensionen zeigen, dass die Meinungen zur Lautstärke des Gerätes auseinander gehen. Einige bezeichnen es als laut, andere sagen, dass man sich an das monotone Geräusch gewöhnt.

Bist du ein sehr geräuschempfindlicher Mensch empfehlen wir dir eher einen Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ Heizlüfter, der nur 44 Dezibel laut ist. Für diesen Heizlüfter zahlst du zwar mehr, doch hast einen leisen Heizlüfter mit einer sogenannten „Silent Stufe“.

Maße / Gewicht

Mit einem Gewicht von 0,898 Kilogramm hat der Heizlüfter ein durchschnittliches Gewicht. Seine Maße sind 26,2 x 23 x 13,8 Zentimetern. Mit diesen Maßen ist das Modell platzsparend und handlich. Mit dem angebrachten Tragegriff kann es auch bequem in andere Räume transportiert werden, weshalb du das Gerät flexibel nach deinen Wünschen einsetzen kannst.

Zusatzausstattungen / Extra-Funktionen

Der Clatronic HL 3378 Heizlüfter ist mit einem Thermostat ausgerüstet und kann so auch unbeaufsichtigt laufen. Ausserdem ist eine Kaltstufe vorhanden, sodass du den Heizlüfter sowohl im Sommer als auch im Winter problemlos nutzen kannst.

Nicht vorhanden ist dagegen eine Zeitschaltuhr. Mit Hilfe einer solchen Uhr könntest du die Inbetriebnahme am Vorabend einstellen und könntest dann in einen bereits geheizten Raum kommen. Natürlich hast du auch die Möglichkeit, eine solche Uhr dazu zu kaufen.

Auch nicht vorhanden ist eine Anti-Frost Funktion. Brauchst du den Clatronic HL 3378 Heizlüfter um zu verhindern, dass Rohre in deinem ungenutzten Bad einfrieren, solltest du dich nach einem anderen Modell umsehen. Auch für feuchte Räume und Nasszellen ist der Heizventilator durch seine fehlende Spritzschutzfunktion ungeeignet.

Sicherheit

Wenn der Heizlüfter zu warm ist, wird die Stromversorgung unterbrochen und das Gerät schaltet sich automatisch aus. Doch neben diesem Überhitzungsschutz verfügt der Clatronic HL 3378 Heizlüfter über keine weiteren Sicherungen.

Grosse Minuspunkte im Bereich Sicherheit sind der fehlende Kipp- und Spritzschutz. Wenn du mit Kindern oder grossen Haustieren zusammenlebst, die schnell etwas umwerfen, ist von dem Gerät abzuraten. Es schaltet sich nach dem Umkippen nämlich nicht automatisch aus, was die Brandgefahr stark erhöht.

Der fehlende Spritzschutz macht das Produkt ungeeignet für feuchte Räume und Nasszellen wie das Badezimmer. Du solltest den Lüfter also keinesfalls im Badezimmer einsetzen.

Design / Farbe

Der Clatronic HL 3378 Heizlüfter hat ein schlichtes Design und eine weisse Farbe. Wenn du auch der Suche nach einem schlichten Heizlüfter bist, dann ist dieser Heizlüfter das Richtige für dich.

Kundenbewertungen
64% der Käufer des Produktes Clatronic HL 3378 Heizlüfter sind derzeit zufrieden mit dem Produkt und vergeben vier oder fünf Sterne.

Besonders positiv stechen folgende Punkte hervor:

  • Preis- Leistung
  • platzsparend
  • Ventilator-Funktion

Käufer sind vor allem zufrieden mit dem Preis- Leistungsverhältnis des Clatronic Heizlüfters. Für seine Grösse heizt er laut Kundenrezensionen gut und ist gleichzeitig platzsparend. Ausserdem wollen wir hier noch die gute Ventilatoren-Funktion hervorheben.

Rund ein Viertel der bisherigen Käufer sind mit dem Produkt unzufrieden und haben es nur mit eins bis zwei Sternen bewertet.

Vor allem unzufrieden sind sie mit den folgenden Produkteigenschaften:

  • Qualität (Lebensdauer ein Jahr)
  • Geruch (Plastik, Chemie, am Anfang penetrant, wird aber weniger stark oder Geruch nach Verbranntem)
  • Kabel zu kurz

Der Clatronic HL 3378 stinkt penetrant nach Plastik. Der Geruch lässt zwar nach der ersten Nutzung nach, doch ein Restgeruch könnte bleiben. Ausserdem wird das Gerät schnell sehr heiss, was die Brandgefahr erhöht. Viele Rezensenten sind auch mit der Länge des Kabels von 1,25 Metern unzufrieden.

FAQ
Kann ich den Clatronic HL 3378 Heizlüfter auch für mein Auto benutzen?

Nein. Dieser Heizlüfter ist für den Gebrauch im Auto nicht geeignet. Wir empfehlen dir, nur einen Heizlüfter in dein Auto zu stellen, wenn dieser vom Hersteller als Auto-Heizlüfter gekennzeichnet wurde. Ansonsten besteht eine hohe Brandgefahr. Ausserdem kann man Heizlüfter für Innenräume auch nicht am 12 Volt Zigarettenanzünder anschliessen, wie das bei Auto-Heizlüftern der Fall ist.

Kann ich diesen Heizlüfter von Clatronic im Badezimmer nutzen?

Nein. Der Clatronic HL 3378 hat keinen Spritzschutz. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir keinen Heizlüfter ohne Spritzschutz im Badezimmer zu benutzen.

Lässt der Geruch des Heizlüfters von Clatronic nach einiger Zeit nach?

Normalerweise sollte der penetrante Geruch nach Plastik mit der Zeit nachlassen. Wenn du den Heizlüfter eine lange Zeit nicht mehr benutzt hast, kann es aber natürlich sein, dass er wieder ein bisschen stinkt.

Brauche ich Batterien für den Clatronic HL 3378?

Nein. Der Clatronic HL 3378Heizlüfter läuft über Strom. Das heisst, du kannst ihn einfach an einer normalen Steckdose anschliessen.

Ist der Heizlüfter als Frostwächter geeignet?

Nein. Der HL 3378von Clatronic verfügt über keine Anti-Frost Funktion, deshalb ist er auch nicht als Frostwächter geeignet. Ausserdem hat er keinen Spritzschutz, also solltest du ihn auch nicht in feuchte Räume stellen.

Wie lange ist das Kabel?

Das Kabel ist ca. 1,25 Meter lang.

Platz 8: Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ Heizlüfter

Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“- ein Heizlüfter, der vor allem mit seiner leisen Geräuschkulisse, seiner Handlichkeit und seiner Flexibilität punkten kann. Aufholbedarf besteht dagegen bei der Sicherheitsausstattung.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit einer Leistung von 2000 Watt ist der „INSTANT COMFORT COMPACT“ in der durchschnittlichen Leistung. Räume bis zu 12 Quadratmetern kannst du mit dem Produkt gut erwärmen.

Lautstärke

Der Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ Heizlüfter verfügt, laut Hersteller, über 44 Dezibel. Diese Lautstärke wird von uns wie eine Konversation im Flüsterton wahrgenommen. Mit 44 Dezibel ist der Heizlüfter einer der leisesten, die im Internet angepriesen werden. Zusätzlich verfügt das Produkt noch über eine sogenannte „Silent Stufe“, bei der das Produkt besonders leise läuft.

Maße / Artikelgewicht / Einsatzbereich

Der handliche Heizlüfter Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ hat eine Grösse von 21 x 17,5 x 27,5 Zentimeter und wiegt 1.8 Kilogramm. Der Heizlüfter ist robust und handlich und du kannst ihn mit Hilfe des angebrachten Tragegriffesproblemlos in verschiedene Räume transportieren. Wenn du also auf der Suche nach einem Gerät für den flexiblen Einsatz bist, ist dieser Heizlüfter die richtige Wahl.

Zusatzausstattung und Extra-Funktionen

Ein integriertes Thermostat gehört zu den Zusatzausstattungen des Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“, ebenso wie eine Frostschutzfunkton und ein Ventilator. Der einzige Minuspunkt des Produktes ist, dass keine Zeitschaltuhr integriert ist. Ein solcher Timer ist natürlich sehr praktisch, da du die gewünschte Startzeit schon am Abend zuvor festlegen kannst.

Sicherheit

Der „INSTANT COMFORT COMPACT“ verfügt zwar über einen Überhitzungsschutz, doch er hat keinen Umkipp- oder Spritzschutz. Da das Produkt über keinen Spritzschutz verfügt, kannst du ihn nicht im Bad benutzen. Aus Sicherheitsgründen solltest du für dein Badezimmer nur Heizlüfter mit Spritzschutz nehmen.

Ein grosses Manko des Produktes ist aber auch der fehlende Umkippschutz. Vor allem, wenn man mit Kindern und Haustieren in einem Haushalt lebt, ist der Umkippschutz unerlässlich.

Design / Farbe

Mit seiner grauen Farbe und seiner flachen Form ist der „INSTANT COMFORT COMPACT“ ein Gerät, das an viele Orte passt und nicht weiter auffällt.

Kundenbewertungen
Aktuell finden 77% der Käufer im Internet den Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ sehr gut und bewerten ihn mit vier oder fünf Sternen.

Besonders positiv fallen die folgenden Punkte auf:

  • Silent Stufe
  • Heizleistung (Schnelligkeit)
  • robust und handlich
  • Preis- Leistungsverhältnis

Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ besticht vor allem mit seiner hohen Leistung und mit dem schnellen Aufheizen der Räume. Auch die „Silent Stufe“, auf der das Produkt extra leise heizt, ist bei den Käufern sehr beliebt.

15% der Leute, die schon einen Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ gekauft haben, sind mit dem Produkt unzufrieden und vergeben zwei Sterne oder weniger.

Käufer bemängeln vor allem:

  • Lebensdauer
  • Geruchbildung bei der Inbetriebnahme

Das grösste Manko des Produktes ist die starke Geruchbildung bei der ersten Nutzung. In den ersten Stunden nach der Inbetriebnahme stinkt das Produkt massiv nach Plastik. Jedoch steht in der Betriebsanleitung, dass dies so sein sollte. Mach dir deshalb keine Sorgen, wenn dein Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ auch nach mehreren Stunden noch stinkt.

FAQ
Wie lange ist das Kabel?

Das Kabel ist 1,45 Meter lang.

Schaltet sich das Gerät aus, wenn es umkippt?

Ja. Der Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ Heizlüfter verfügt über einen Kippschutz. Wenn das Gerät umkippt, wird der Stromkreislauf unterbrochen.

Ist beim Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ eine Fernbedienung dabei?

Nein. Der Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ verfügt über keine Fernbedienung und über keine Zeitschaltuhr.

Kann ich den Rowenta „INSTATN COMFORT COMPACT“ auch im Auto verwenden?

Nein. Der Rowenta „INSTANT COMFORT COMPACT“ ist nicht für dein Auto geeignet. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir dir für dein Auto nur Heizlüfter zu nehmen, die vom Hersteller als Auto-Heizlüfter gekennzeichnet sind. Andere Heizlüfter können im Auto schnell Brände auslösen.

Ist der „INSTANT COMFORT COMPACT“ als Frostwächter geeignet?

Ja. Das Gerät verfügt über eine Frostschutz-Funktion. Fällt die Temperatur unter die eingestellte „Mindesttemperatur“, schaltet sich das Gerät automatisch an.

Platz 9: Einhell KH 500 Heizlüfter

Der Einhell KH 500 Heizlüfter ist ein Schnellheizer, der klein und handlich ist. Vor allem für das Heizen von kleinen Innenräumen und den Einsatz beim Camping ist er geeignet. Er bietet dir für wenig Geld eine sehr gute Heizleistung bei leisem Betrieb.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Der KH 500 verfügt über 500 Watt Leistung und kann damit Räume von bis zu 10 Quadratmetern heizen.  Mit einer maximalen Leistung von 500 Watt befindet sich der KH 500 von Einhell an der unteren Leistungsgrenze. Klassische Schnellheizer haben normalerweise zwischen 500 und 3000 Watt.

Durch seine geringe Leistung, kann der Heizlüfter Räume, die bis zu 10 Quadratmeter groß sind, beheizen.

Lautstärke

Der Hersteller gibt keine Angaben über die Lautstärke des KH 500. Kundenrezessionen zeigen aber, dass der Lüfter relativ leise ist und ein monotones Geräusch hat.

Maße / Gewicht / Einsatzbereich

Mit seinen  Maßen von 10 x 8,6 x 16,5 und einem Gewicht von 1,3 kg ist der Einhell KH 500 ein sehr kleiner und leichter Heizlüfter. Deshalb lässt er sich gut in kleinen Räumen wie Gästetoiletten oder beim Camping nutzen.

Wenn du wenig Platz hast und ein handliches Gerät brauchst, ist der Einhell KH 500 die richtige Wahl. Egal ob in der Gästetoilette, im Keller oder im Kinderzimmer  – diesen Heizlüfter kannst du überall verstauen.

Weil das Gerät so handlich ist, kannst du es auch problemlos transportieren und bleibst so flexibel. Der einzige Nachteil ist, dass das Gerät über keinen Tragegriff verfügt, was aber bei einem Gewicht von 1,3 Kilogramm nicht so tragisch ist.

Wegen seiner Maße ist das Gerät auch gerade fürs Campen perfekt geeignet. Selbst im Campingwagen oder im Zelt findet er Platz und heizt die kleinen Räume problemlos.

Zusatzausstattungen / Extra-Funktionen

Der Lüfter verfügt weder über eine Zeitschaltuhr oder eine Fernbedienung, noch über ein Thermostat. Auch als Frostwächter kann man das Gerät nicht einsetzen. Dafür hat es eine eingebaut Kaltstufe.

Wege des fehlenden Thermostates kannst du den Heizventilator nur schlecht ohne Aufsicht laufen lassen. Er stellt sich nämlich nicht von selbst aus, wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist. Ausserdem kannst du ihn nicht mit einer Zeitschaltuhr vorprogrammieren.

Der Heizlüfter verfügt über keinen Frostschutz, ist also als Frostwächter nicht geeignet. Im Punkt Extra-Funktion kann der KH 500 aber mit seiner eingebauten Kaltstufe glänzen. Durch diese Kaltstufe kannst du den Heizlüfter im Winter als Heizung und im Sommer als Ventilator benutzen und schlägst so zwei Fliegen mit einer Klappe.

Sicherheit

Ein Überhitzungsschutz und ein Umkippschutz sind beim Einhell KH 500 vorhanden. Gegen Feuchtigkeit und Wasser ist das Gerät aber nicht geschützt.

Wird der Lüfter zu heiss oder kippt er um, wird der Stromkreislauf sofort unterbrochen und das Gerät stellt sich selbständig ab. Der KH 500 von Einhell verfügt aber über keinen Spritzschutz. Du solltest ihn folglich in feuchten Räumen oder Nasszellen, wie deinem Badezimmer, nicht nutzen.

Design / Farbe

Der graue Einhell KH 500 ist im modernen Design behalten. Er ist relativ klein und durch seine Farbe entsprechend unauffällig.

Kundenbewertungen
Drei Viertel der Kunden im Internet bewerten den Heizlüfter KH 500 von Einhell derzeit positiv, also mit einer Bewertung von vier oder 5 Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden die folgenden Punkte:

  • Lüfter-Geräusch angenehm
  • klein und handlich
  • sehr effektiv für kleine Grösse
  • Preis- Leistungsverhältnis gut

Besonders das gute Preis-Leistungsverhältnis wollen wir hier hervorheben. Für seine Grösse heizt der Lüfter Räume problemlos und ist sehr effektiv. Die Geräuschkulisse wird von einem Grossteil der Kunden nicht als störend empfunden.

Ein Viertel der Kunden ist unzufrieden mit dem Produkt und vergibt nur ein oder zwei Sterne.

  • Umkippschutz funktioniert nicht
  • Vorderseite wird heiss
  • nur für das Heizen kleiner Räume geeignet

Es scheint, dass der Umkippschutz bei vielen ausgelieferten Produkten nicht funktioniert, was natürlich ein grosses Minus ist. Die Sicherheit wird so beträchtlich vermindert. Deshalb solltest du beim Nutzen dieses Heizlüfters unbedingt im Zimmer sein, um die sichere Nutzung zu garantieren.

FAQ
Stört das Lüfter-Geräusch beim Schlafen?

Jeder Mensch hat ein anderes Geräuschempfinden, deshalb können wir hier keine allgemeine Antwort geben. Viele Kunden stufen den Heizlüfter jedoch als leise ein, vergleichbar mit dem Summen eines Computers. Doch ob du damit schlafen kannst, hängt von deiner Wahrnehmung ab.

Das Geräusch des Lüfters ist auf jeden Fall sehr monoton, was dir helfen kann, das Geräusch auszublenden. Gewissen Menschen schlafen mit Hilfe des monotonen Summens sogar schneller ein.

Ist der Heizlüfter geeignet als Frostwächter? 

Nein. Der KH 500 von Einhell verfügt über keinen Frostschutz.

Wie lange ist das Kabel?

Das Kabel ist ca. 1,25 Meter lang.

Ist der Heizlüfter für das Auto geeignet?

Nein. Du solltest diesen Heizlüfter nicht für das Wärmen deines Autos brauchen. Das Verwenden eines klassischen Heizlüfters in deinem Auto könnte einen Brand auslösen. Kundenbewertungen zeigen, dass der Heizlüfter sehr heiss wird, was natürlich die Entstehung  eines Brandes zusätzlich begünstigt.

Für dein Auto solltest du auf jeden Fall einen Lüfter nehmen, der für diesen Zweck hergestellt wurde.

Kann ich den Lüfter auch fürs Badezimmer verwenden?

Nein. Den KH 500 von Einhell solltest du auf keinen Fall im Badezimmer verwenden. Er verfügt über keinen Spritzschutz und eine Verwendung im Bad ist deshalb sehr gefährlich.

Platz 10: AEG 97201 Auto-Heizlüfter

Der AEG 97201 Auto-Heizlüfter ist ein sehr kleines Gerät mit nur 150 Watt Leistung. Wegen dieser tiefen Leistung ist er oft nicht in der Lage, die gefrorenen Auto-Scheiben zu enteisen. Die fehlenden Sicherheitsausstattungen machen das Nutzen des Produktes im Auto ausserdem gefährlich.

Redaktionelle Einschätzung

Leistung / maximale Raumgrösse

Mit nur 150 Watt ist der AEG 97201 einer der leistungsschwächsten Heizlüfter, die es gibt. Viele Heizlüfter verfügen mindestens über 500 Watt Leistung. Wegen der tiefen Leistung, können auch nur sehr kleine Räume beziehungsweise Autos beheizt werden. Fraglich ist nur, ob 150 Watt Heizleistung überhaupt ausreichen, um die Scheiben eines Autos zu enteisen.

Lautstärke

Der Hersteller gibt zwar keine genauen Angaben in Dezibel zur Lautstärke des AEG 97201, doch die Kundenrezensionen im Internet zeigen, dass der Auto-Heizlüfter eine sehr angenehme Lautstärke hat und keinesfalls zu laut ist.

Maße / Artikelgewicht / Einsatzbereich

Mit Maßen von 13.0 x 12.0 x 7,5 cm zählt der Auto-Heizlüfter sicher zu den kleinsten Heizlüftern. Ausserdem wiegt er nur ca. ein halbes Kilogramm. Die Maße und das Gewicht des Auto-Heizlüfters zeigen, dass das Produkt sehr handlich ist und gut in einem Auto verstaut werden kann. Vor allem, wenn du ein eher kleines Auto mit wenig Stauraumhast, ist der AEG 97201 perfekt geeignet.

Zusatzausstattungen / Extra-Funktionen

Der AEG 97201 Auto-Heizlüfter ist weder mit einem Thermostat, noch mit einer Zeitschaltuhr versehen. Er verfügt auch über keine Anti-Frost Funktion, ist jedoch im Sommer als Lüfter geeignet.

Der Auto-Heizlüfter von AEG verfügt über kein Thermostat und keine Zeitschaltuhr. Vor allem eine Zeitschaltuhr wäre für einen Auto-Heizlüfter aber ganz wichtig. Mit einer Zeitschaltuhr kannst du im Winter am Vorabend einstellen, wann der Heizlüfter zu heizen beginnen soll und musst dich dann nur noch ins gewärmte und enteiste Auto setzen.

Ein Thermostat wäre nützlich, weil es dafür sorgt, dass sich der Heizlüfter selbst ausschaltet, wenn die gewünschte Auto-Temperatur erreicht ist. Das wäre auch aus Sicherheitsgründen sehr nützlich, weil der Heizlüfter so nicht zu heiss werden kann. Sehr praktisch ist, dass der AEG 97201 im Sommer als Ventilator geeignet ist, so kannst du direkt zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.

Sicherheit

In der Kategorie Sicherheit kann dir der AEG 97201 Auto-Heizlüfter nichts bieten: Er hat weder einen Überhitzungsschutz, einen Umkippschutz noch einen Spritzschutz.

Vor allem der mangelnde Überhitzungsschutz kann im Auto sehr gefährlich werden, weil das die Gefahr einer Brandbildung stark erhöht. Die bisherigen Käufer berichten davon, dass der Heizlüfter zum Teil so heiss wurde, dass er durchbrannte oder sogar schmolz.

Design und Farbe

Das Design und die schwarze Farbe machen aus dem AEG 97201 Auto-Heizlüfter ein sehr schlichtes Gerät, das unauffällig im Auto platziert werden kann

Kundenbewertungen
18% der aktuellen Käufer bewerten das Produkt mit vier oder fünf Sternen:

Besonders positiv bewerten sie die folgenden Punkte:

  • AEG Markengerät
  • gute Zusatzheizung im Auto
  • Geräuschentwicklung

Viele Kunden sind mit der Geräuschentwicklung des Auto-Heizlüfters zufrieden, da diese nur sehr leise ist. Im Winter kannst du das Gerät ausserdem als Zusatzheizung für dein Auto benutzen. Willst du jedoch deine Fenster enteisen, solltest du nach einem anderen Gerät Ausschau halten.

Momentan sind 67% der Käufer nicht von der Leistung des AEG 97201 Auto-Heizlüfter überzeugt und bewerten ihn lediglich mit einem oder zwei Sternen.

Die Käufer sind hauptsächlich unzufrieden mit folgenden Punkten:

  • Heizleistung
  • Produkt enteist nicht
  • Lebensdauer kurz
  • Wird am Zigarettenanzünder sehr schnell heiss, was die Brandgefahr deutlich erhöht

Das Markenprodukt von AEG hält nicht was es verspricht – das Enteisen der Scheiben geht sehr lange und wenn er einmal in Gang ist, wird der Lüfter extrem heiss. Dadurch nimmt die Brandgefahr zu und die Lebensdauer des Gerätes ab.

FAQ
Ist der AEG Auto-Heizlüfter in der Lage, gefrorene Scheiben frei zu machen?

Nein. Der Auto-Heizlüfter kann zwar beschlagene Scheiben frei machen, doch er braucht sehr lange, um vereiste Scheiben frei zu machen. Bist du ein sehr geduldiger Mensch, kannst du den Heizlüfter auch zum Enteisen der Scheiben nehmen, doch sonst ist er eher als Zusatzheizung geeignet.

Kann ich den Auto-Heizlüfter mit Zeitschaltuhr anschalten?

Vom Anschalten des AEG 97201 mit Zeitschaltuhr oder per SMS raten wir dir dringend ab. Das Elektro-Heizgerät verfügt über keinen Überhitzungsschutz und wird laut Kundenrezessionen sehr schnell heiss, was die Brandgefahr erhöht. Deshalb ist es besser, der Heizlüfter läuft nur beaufsichtigt.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du einen Heizlüfter kaufst

Welche Vorteile hat das Heizen eines Raumes mit Heizventilator gegenüber dem Heizen mit Konvektor oder Radiator?

Heizlüfter, Konvektoren und Radiatoren haben einige Gemeinsamkeiten – sie alle sind abhängig von Strom und einfach zu bedienen. Im Gegensatz zu den anderen elektrischen Heizkörpern überzeugt der Heizlüfter aber mit Geschwindigkeit und Handlichkeit.

Der Unterschied zwischen Heizlüftern und den anderen elektronischen Heizgeräten ist der im Heizlüfter eingebaute Ventilator, mit dem die warme Luft im Raum verteilt wird. Dies erlaubt den Raum, sich  schnell zu erwärmen.

Aber auch der Anwendungsbereich von Heizlüftern, Konvektoren und Radiatoren ist verschieden. Während Heizgeräte wie Konvektoren und Radiatoren eher für eine dauerhafte Beheizung geeignet sind, ist der Heizlüfter zum schnellen Beheizen einer kleinen Wohnfläche da.

Wenn du also auf der Suche nach einer Zusatzheizung für ein kaltes Bad, für gewisse ungeheizte Zimmer oder dein Auto bist, ist ein Heizlüfter die beste Lösung.

Zusammengefasst hat der Heizlüfter die folgenden Vorteile gegenüber den anderen Heizgeräten:

  • Leichter
  • Platzsparender
  • Mobiler und deshalb flexibler einsetzbar
  • Schnelleres Aufheizen des Raumes
Tobias KristExperte für Ventilatoren und Heizlösungen

„Heizlüfter eignen sich für kleine bis mittelgroße Innenräume, bei Wasserschutzklasse auch für Feuchtbereiche wie das Badezimmer. Sie eignen sich zur schnellen Erwärmung von Räumen ohne Heizung oder zur Unterstützung einer altersschwachen Heizung.“

Wie funktioniert ein Elektro-Heizlüfter?

Grundsätzlich funktioniert ein Heizlüfter ganz einfach: Kalte Luft wird eingesogen, über Heizelemente erwärmt und von einem eingebauten Ventilator im Raum verteilt. Ein Heizlüfter funktioniert im Prinzip ähnlich wie ein großer Föhn. Die kalte Raumluft wird auf der Vorderseite des Gerätes aufgesogen und Heizelemente im Inneren sorgen dafür, dass die Luft sich erwärmt.

Durch einen eingebauten Ventilator wird die erwärmte Luft dann im Raum verteilt. Heizlüfter sind Direktheizungen, das heisst, sie ermöglichen es dir, auf Knopfdruck warme Luft zu erzeugen und den Raum deiner Wahl sehr schnell zu erwärmen.

Wieviel kostet ein Heizgebläse?

Heizgebläse für den privaten Gebrauch sind grundsätzlich in der Anschaffung sehr günstig. Vom simplen Heizgerät für 30 bis 50 Euro bis hin zum Markengerät für 150 Euro ist alles vertreten.

Natürlich hängt der Preis sowohl von der Leistung in Watt als auch von Zusatzausstattungen wie einer eingebauter Zeitschaltuhr, einem Thermostat oder einer Fernbedienung ab. Auch die Markeund die Grösse haben einen Einfluss auf den Preis. So sind Industrieheizlüfter natürlich teurer als klassische Heizlüfter und Elektro-Heizlüfter für das Auto billiger.

Typ Preis
Schnellheizer ca. 13-150 €
Elektro-Heizlüfter für das Badezimmer ca. 20-180 €
Elektro-Heizlüfter für das Auto ca. 5-150 €
Elektro-Heizlüfter für die Industrie ca. 40-270 €

Wo kannst du einen Elektro-Heizlüfter kaufen?

Heizlüfter kannst du sowohl im Fachgeschäften für Haushaltsgeräte, als auch im Elektrogeschäften, Kaufhäusern und Supermärkten kaufen. Der Online-Handel mit den Luftheizungen ist aber auch sehr beliebt, weil man dort eine grössere Auswahl hat und die Preise oft niedriger sind.

Unseren Recherchen nach werden die meisten Elektroheizungen in Deutschland im Internet derzeit über die folgenden Shops verkauft:

  • amazon.de
  • ebay.de
  • Saturn
  • Media Markt
  • Conrad

Alle Heizlüfter, die wir dir auf dieser Seite vorstellen, sind mit einem Link zu mindestens einem dieser Shops versehen, sodass du gleich zuschlagen kannst, wenn du ein Gerät gefunden hast, das dir zusagt.

Nahaufnahme großer Heizlüfter

Heizlüfter saugen wie ein Föhn kalte Luft an, erwärmen sie und verteilen sie dann mithilfe eines Ventilators im Raum. Sie eignen sich gut als Zusatz für ungeheizte Zimmer. (Foto: galinast / 123RF)

Lohnt es sich in einen Keramik-Heizlüfter zu investieren?

Keramikheizgeräte sind die wohl beliebteste, aber auch die teuerste Art von Heizlüftern. Vorteile sind unter anderem, dass Keramik-Heizlüfter leiser als klassische Heizlüfter sind, langlebiger und besser geeignet für Allergiker. Aufgrund des hohen Eigengewichts ist die Umkippgefahr ausserdem kleiner.

Heizlüfter können sowohl aus Metall als auch aus Kunststoff oder Keramik hergestellt werden. Die beliebten Keramikheizgeräte unterscheiden sich in der Funktion und der Effizienz nicht von den klassischen Heizlüftern. Sie haben aber im Vergleich zu herkömmlichen Heizlüftern folgende Vorteile:

  • Robuster
  • Langlebiger
  • Bilden keine Gerüche
  • Besonders leise
  • Gut für Allergiker, weil keine Tierhaare und kein Staub an der Oberfläche verbrennen
  • Umkippgefahr aufgrund des hohen Eigengewichtes kleiner

Solltest du allergisch auf Tierhaare sein, ist das Keramikheizgerät genau das Richtige für dich. Das Material verhindert, dass Tierhaare und Staub an der Oberfläche verbrennen. Allerdings musst du dir im Klaren darüber sein, dass die qualitativ hochstehenden Keramik-Heizlüfter teurer sind als die klassischen.

Keramik Heizlüfter sind gut geeignet für Allergiker, weil kein Staub und keine Tierhaare an der Oberfläche verbrennen. Ausserdem bilden sie keine Gerüche, sind langlebiger und robuster als herkömmliche Heizlüfter.

Kann ein Heizgebläse auch als Frostwächter dienen?

Ja, Heizgebläse sind bestens dazu geeignet zu verhindern, dass in einem unbeheizten Raum die Wasserleitungen einfrieren oder die Temperatur so tief sinkt, dass temperaturempfindliche Gegenstände geschädigt werden.

Vor allem für kleine Räume ohne Heizung ist das Frostschutzgerät geeignet. Für Orte, an denen die Installation eines solchen Gerätes schwierig oder teuer wäre, ist der Heizlüfter die perfekte Lösung.

Vor allem an den folgenden Orten wird die Luftheizung oft als Frostschutz gebraucht:

  • Keller
  • Vorratsraum
  • Werkstatt
  • Wintergarten
  • Garage
  • Dachkammern
  • Gartenhäuser
  • Unbeheizte Gäste-Toiletten

Wieviel Watt sollte dein Lüfter haben?

Grundsätzlich gibt es Heizlüfter mit allen Heizkategorien – von 250 Watt bis zu 3.000 Watt ist hier alles vertreten. Der Heizlüfter für den Gebrauch im Haushalt hat meist zwischen 500 und 2.000 Watt Heizleistung. Dagegen haben Industrieheizlüfter oft Leistungen zwischen 9.000 und 15.000 Watt.

Heizlüfter sind strombetrieben, das heisst, ihre Leistung wird in Watt (Energieumsatz / Zeitspanne) angegeben. Eine höhere Watt-Zahl entspricht natürlich einer höheren Leistung, mehr Wärme, aber auch höheren Stromkosten. Welche Leistung für deine Bedürfnisse angepasst ist, hängt von der Grösse des Raumes ab, den du beheizen willst. Die folgende Tabelle soll dir bei deiner Entscheidung helfen:

Raumgröße Leistung
5-10 m² 500-1000 W
10-15 m² 1000-1500 W
15-20 m² 1500-2000 W
Mehr als 25 m² 2500-3000 W

Wieviel Strom verbraucht dein Heizlüfter?

Die Anschaffung eines Heizlüfters ist billig, doch der Stromverbrauch und die Kosten des Stromes können sehr hoch sein. Deshalb empfehlen wir dir, vor dem Kauf zu berechnen, wie viel Strom deine Elektroheizung frisst und was dieser Strom kostet. Um dies zu berechnen, kannst du eine einfache Formel benutzen: Leistungsaufnahme x Strompreis pro Kilowattstunde x Betriebsdauer = Kosten

Die Heizleistung des Gerätes findest du normalerweise in der Bedienungsanleitung und ist grundsätzlich auch im Internet leicht zu finden. Da steht dann zum Beispiel, dass dein Heizgerät höchstens 2.000 Watt Leitung erzielt. Dies entspricht zwei Kilowatt pro Stunde.

Wenn der durchschnittliche Strompreis zum Beispiel 30 Cent / Kilowattstunde entspricht, musst du diese Variablen nur noch miteinander multiplizieren.

Beispiel: Leistungsaufnahme: 2kw/h, Strompreis pro Kilowattstunde: 30 Cent, Betriebsdauer: 1 Stunde, 2 Kw/h x 30 Cent/ Kilowattstunde x 1h= 60 Cent pro Stunde. Die Stromkosten pro Stunde, die von deinem Heizgebläse ausgelöst werden, betragen also 60 Cent.

Achtung: 60 Cent kling nach nicht viel, doch der Gebrauch des Heizlüfters kann unter Umständen teuer werden. Grundsätzlich ist das Heizen mit Heizlüftern auf Dauer sehr teuer. Das folgende Video demonstriert wie du den Stromverbrauch deiner Haushaltsgeräte messen und die Stromkosten berechnen kannst:

Sind Heizlüfter umweltfreundlich?

Heizventilatoren sind alles andere als umweltfreundlich und nicht für eine Dauerbeheizung geeignet. Der Wirkungsgrad der Luftheizungen ist klein und du zahlst sehr viel, wenn du deine Wohnung mit Heizlüfter beheizt.

Entscheidung: Welche Arten von Heizlüftern gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich unterscheidet man bei Elektro-Heizlüftern zwischen vier verschiedenen Arten:

  • Schnellheizer
  • Elektro-Heizlüfter für das Badezimmer
  • Elektro-Heizlüfter für das Auto
  • Elektro-Heizlüfter für die Industrie

Jeder dieser vier Typen von elektrischen Heizkörpern ist für einen anderen Anwendungsbereich geeignet und hat deshalb eine unterschiedliche Bauform. Elektro-Heizlüfter werden grundsätzlich als Zusatzheizung in den kalten Wintermonaten benutzt oder als Ersatz für eine ausgefallene Heizung.

Vor allem für das Beheizen von kleineren Räumen sind diese Elektro-Heizgeräte ideal. Für jeden Anwendungsbereich findest du ein passendes Gerät. Doch eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind schnell, effektiv und die Anschaffung ist günstig.

In den nächsten Abschnitten findest du die Beschreibung der Nutzen unterschiedlichen Typen mit ihren Vor- und Nachteilen. Das soll dir helfen, das passende Heizgerät für deine Bedürfnisse zu finden.

Was nützt ein Schnellheizer und worin liegen Vorteile und Nachteile eines solchen Gerätes?

Ob im Büro, im Kinderzimmer, in der Garage, der heimischen Werkstatt oder beim Campen im Wohnwagen – ein Schnellheizer hilft dir,  jeden Raum innerhalb von Minuten aufzuwärmen. Du brauchst nur eine Steckdose und schon kannst du deinen Heizer in Betrieb nehmen.

Weil Schnellheizer sehr klein und handlich sind, kannst du sie ohne Probleme an verschiedene Orte transportieren. Ein weiterer Vorteil der mobilen elektrischen Heizungen ist, dass die Anschaffung günstig ist. Bei vielen Elektro-Heizern ist ausserdem eine Zeitschaltuhr oder ein Thermostat eingebaut, um dir zu helfen, den Schnellheizer nach deinen individuellen Bedürfnissen einzustellen.

Vorteile
  • Preis tief
  • Flexibel und mobil
  • Schnelle Wärmegewinnung
  • Bedienung und Installation einfach
  • Platzbedarf gering
Nachteile
  • Hoher Stromverbrauch
  • Geräusche
  • Von Ventilatoren erzeugter Luftzug
  • Erhöhte Brandgefahr bei schlechter Lagerung
  • Wirkungsgrad klein

Das Erwärmen von kleineren Wohnflächen ist jedoch nicht der einzige Nutzen des Schnellheizers. Die Luftheizung kann auch als Frostwächter dienen. Mit Hilfe des Frostschutzes musst du nicht mehr befürchten, dass die Wasserleitungen in gewissen Räumen einfrieren könnten oder temperaturempfindliche Geräte beschädigt werden.

Schnellheizer als Frostschutzgeräte sind besonders geeignet für Räume, die nicht an das zentrale Heizsystem angeschlossen sind und bei denen es zu teuer oder zu schwierig wäre, nachträglich eine Heizung einzubauen, zum Beispiel Toiletten, Dachkammern, Vorratskammern, Keller, Werkstatt, Wintergarten, Gartenhaus, Gewächshaus, Diele, Notheizung für Boot-Kajüte.

Schnellheizer sind günstige Zusatzheizungen für die kalte Jahreszeit und werden oft in Räumen genutzt, die nicht ans zentrale Heizsystem angebunden sind oder wo es zu schwierig wäre nachträglich eine Heizung einzubauen.

Welche Nutzen hat ein Badezimmer-Heizlüfter und worin liegen die Vorteile und Nachteile dieses Heizgerätes?

Ist dein Bad an das zentrale Heizsystem angeschlossen? Wenn dies nicht der Fall ist, kann die morgendliche Dusche in den eisigen Wintermonaten zur Tortur werden. Diesem Problem kann der Bad-Heizlüfter Abhilfe schaffen.

Du brauchst ihn nur fünf Minuten bevor du ins Badezimmer gehst einzuschalten und schon ist dein Bad wohlig warm und deiner morgendlichen Pflege steht nichts mehr im Weg.

Vorteile
  • Hohe Leistung
  • Geeignet für Feuchträume und Nasszellen
  • Oft für Wandmontage geeignet
  • Ausgestattet mit Timer und Thermostat
Nachteile
  • Hohe Stromkosten
  • Nicht als Dauerlösung geeignet
  • Gefahr bei falscher Lagerung

Wenn du einen Heizlüfter für dein Bad suchst, musst du natürlich darauf achten, dass er für Feuchträume geeignet ist. Da Heizgebläse mit Strom betrieben werden, kann es sonst gefährlich werden. Lüfter, die spezifisch für das Badezimmer gemacht sind, haben eine eingebaute Isolation, die vor Spritzwasser schützt.

Wenn du eine besonders auf Sicherheit bedachte Person bist, kannst du Badezimmer-Heizlüfter auch direkt an der Wand montieren. Die meisten Geräte sind nämlich auch zur Wandmontage geeignet. Grosses handwerkliches Geschick brauchst du für die Montage an der Wand nicht, du musst lediglich der Anleitung des Herstellers folgen.

Welche Luftheizung die richtige für dein Bad ist, hängt von der Grösse deines Badezimmers und von der Leistung des Bad-Heizlüfters ab. Je mehr Watt ein Gerät hat, desto mehr Strom verbraucht es. Bad-Heizlüfter haben grundsätzlich Heizeistungen zwischen 1.000 und 3.000 Watt.

Badezimmer-Größe Leistung
Klein: 5-10 Quadratmeter ca. 1000-1500 W
Mittelgross: 10 -15 Quadratmeter ca. 1500-2000 W
Gross: 15 Quadratmeter und mehr ca. 2000-3000 W

Der Heizlüfter 12V für dein Auto – was bringt er und was sind seine Vorteile und Nachteile für mich?

Hast du genug davon, im Winter jeden Morgen in ein eisiges Auto einsteigen und die Fenster mühselig freikratzen zu müssen? Ist dir eine Standheizung für dein Auto jedoch einfach zu teuer?

Dann ist der Auto-Heizlüfter genau das richtige für dich. Er vermeidet nicht nur das unnötige Frieren, sondern hilft dir auch, Zeit zu sparen, da beschlagene Scheiben schneller klar werden. Somit trägt der Heizlüfter zu deiner Sicherheit bei.

Vorteile
  • Billiger als Standheizung
  • Komfortabel
  • Zeitsparend
  • Erhöhte Sicherheit
  • Einfache Bedienung
Nachteile
  • Nicht für Dauerbeheizung geeignet
  • Frisst viel Strom
  • Brandgefahr

Der Auto Heizlüfter, auch KFZ Autolüfter und Heizlüfter 12 V genannt, funktioniert ganz einfach. Er wird im Auto an den 12 Volt Zigarettenanzünder angeschlossen und wartet nur darauf, von dir eingeschalten zu werden. Die besseren Modelle verfügen zusätzlich noch über eine Zeitschaltuhr, mit der du problemlos am Abend vorher die Uhrzeit einstellen kannst, zu der sich der Heizlüfter aktivieren soll.

Auch Geräte mit einer Fernbedienung sind sehr gefragt. Wenn dein KFZ Autolüfter mit solchen Funktionen ausgestattet ist, musst du dich nur noch in das gewärmte Auto setzen. Du solltest jedoch nur einen für dein Auto angepassten Heizlüfter verwenden, bei klassischen Heizlüftern kann es sein, dass dein Auto Feuer fängt.

Was sind die Vorteile und Nachteile eines Industrie-Heizlüfters und was nützt er?

Reicht dein klassischer Heizlüfter nicht aus, um grossräumige Büros, ein Festzelt oder eine grosse Garage zu wärmen? Dieses Problem kannst du mit der Anschaffung eines Industrie-Heizlüfters lösen.

Diese Art von Gebläse ist mobil, wasserbeständig und hat deutlich mehr Leistung. Es ist um einiges robuster als ein klassischer Heizlüfter. Deshalb ist er zum Beheizen von großen Räumen und zum Einsatz in der Industrie perfekt.

Vorteile
  • Aufwärmzeit sehr kurz
  • Besonders geeignet für grosse Räume
  • Robust
  • Leistungsstark
  • Oft wasserbeständig
Nachteile
  • Hohe Stromkosten
  • Hohe Anschaffungskosten
  • Laut
  • Weniger geeignet für den privaten Gebrauch

Industrie-Heizlüfter werden oft in feuchten Umgebungen zum Beispiel Autowaschanlagen benutzt. Ausserdem dienen sie der Erhöhung der Umgebungstemperatur auf Schiffen oder in feuergefährdeten Bereichen der Holz- und Textilindustrie oder der Landwirtschaft. Die Funktion ist ähnlich wie bei klassischen Lüftern, doch die Bauweise ist einiges robuster.

Wenn du einen Industrie-Heizlüfter für den privaten Gebrauch kaufen willst, solltest du bedenken, dass diese Art von Heizlüftern teurer ist und sehr viel Strom verbraucht. Du musst mit bis zu 300 Euro für die Anschaffung rechnen und danach noch die hohen Stromkosten zahlen.

Industrie-Heizlüfter sind für den privaten Gebrauch nur dann sinnvoll, wenn du einen sehr grossen Raum wärmen musst. Falls du ihn nur für das einmalige Wärmen eines Festzeltes brauchst, ist Mieten auch eine gute Lösung.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Heizlüfter vergleichen und bewerten

Im folgenden Abschnitt zeigen wir dir, anhand welcher Kriterien du Heizlüfter vergleichen und bewerten kannst. Mit Hilfe dieser Kriterien wirst du schnell den passenden Heizlüfter finden.

Zusammengefasst gibt es folgende Kriterien:

  • Einsatzbereich
  • Lautstärke
  • Sicherheit
  • Leistung
  • Stromverbrauch
  • Extra-Ausstattung und Funktionen
  • Masse
  • Design

Nun kannst du jeweils lesen, was es mit welchem Kaufkriterium auf sich hat und auf was du jeweils achten musst.

Einsatzbereich

Brauchst du einen Heizlüfter für dein Badezimmer, fürs Campen, für die Wohnung oder sogar für dein Auto? Die Einsatzmöglichkeiten der elektrischen Heizgeräte sind riesig und entsprechend gross ist auch die Auswahl. Der Einsatzbereich gibt Ausschlag darüber, welche Eigenschaften dein Heizventilator haben muss und ist das wohl wichtigste Kaufkriterium.

Stell dir also zuerst die Frage, für welchen Bereich du den Heizkörper brauchst. Nicht jeder Heizlüfter ist für jeden Bereich geeignet. Du solltest zum Beispiel keinen klassischen Heizlüfter ins Badezimmer stellen. Aus Sicherheitsgründen ist es wichtig, dass dein Bad-Heizlüfter einen Spritzschutz hat.

Elektrischer Heizlüfter auf Boden

An kalten Tagen ist ein kraftvoller Heizlüfter ein absoluter Segen und erwärmt sehr effizient jeden Raum. (Foto: zheleva / 123RF)

Aber auch mit Spritzschutz solltest du darauf achten, ihn nicht zu nahe bei der Badewanne aufzustellen. Ein Gerät, das du an der Wand montieren kannst, ist zum Beispiel sehr praktisch fürs Badezimmer.

Auch für das Auto und ist nicht jeder Heizlüfter geeignet. Wenn du einen klassischen Heizventilator ins Auto stellst, könnte es sein, dass dein Auto Feuer fängt. Wir empfehlen die Beschreibung der Hersteller zu beachten, weil diese oft erwähnen, für welche Bereiche ihr Heizgerät geeignet ist. Nimm also unbedingt einen Kfz-Heizlüfter für dein Auto.

Natürlich kannst du mit einem Heizlüfter mit 500 Watt auch kein 40 Quadratmeter grosses Lager beheizen. Einen Industrie-Heizlüfter empfehlen wir grundsätzlich nur, wenn du einen wirklich grossen Raum beheizen musst, der grösser als 30 Quadratmeter ist.

Lautstärke

Je nach individuellem Hörempfinden nehmen gewisse Leute Ventilatoren-Geräusche des Heizlüfters als störend war, während andere sie komplett ausblenden. Wenn du empfindlich auf Geräusche reagierst, empfehlen wir dir, auf die Angabe der Hersteller der Lautstärke des Heizlüfters in Dezibel zu achten.

Damit du weisst, wie laut ein Dezibel empfunden wird, haben wir dir hier eine Tabelle zum Vergleich aufgezeigt:

Beispiel Dezibel Empfindung
Schmerzgrenze 130 db Sehr laut
Hubschrauber 110 db Sehr laut
Laute Fabrikhalle 90 db Laut
Strassenverkehr 80 db Laut
Büro 60 db Laut
Unterhaltung 50 db Leise
Flüstern 40 db Leise
Blättergeräusch 30 db Ruhig
Taschenuhr 20 db Ruhig
Atem 10 db Ruhig

Die meisten klassischen Heizlüfter sind zwischen 40 und 50 Dezibel angesiedelt, werden also grundsätzlich leise empfunden, vergleichbar mit Flüstern oder einer ruhigen Unterhaltung. Da das Geräusch von Heizventilatoren sehr monoton ist, fällt es uns leichter, es auszublenden und uns daran zu gewöhnen.

Das Geräusch ist vergleichbar mit dem Geräusch eines Ventilators oder eine Klimaanlage. Wenn dich dieses Geräusch nicht stört, wird dich auch das Geräusch der Elektroheizung nicht stören.

Sicherheit

Wenn der Heizlüfter in der Nähe von brennbaren Gegenständen steht oder umkippt, kann schnell ein Brand entstehen. Eingebaute Sicherungen wie Überhitzungsschutz oder eine Umkippsicherung können dem vorbeugen. Auch der Spritzwasserschutz ist je nach Einsatzbereich wichtig.

Leider sind nicht alle Modelle mit solchen Sicherungen ausgestattet. Für eine sichere Nutzung empfehlen wir dir zu überlegen, welche Art der Sicherung für den Einsatzbereich Sinn macht und sicherzustellen, dass dein Gerät mindestens mit dieser Sicherung ausgestattet ist. Natürlich ist ein Heizgerät mit all den folgenden Sicherungen ideal:

Überhitzungsschutz

Bis zu 400 Grad heiss können gewisse Teile des Heizkörpers werden. Wenn du etwas über den Heizlüfter hängst oder zu viel Stauwärme entsteht, kann ein Hausbrand ausgelöst werden. Ein Überhitzungsschutz unterbricht den Stromkreislauf, wenn der Heizlüfter zu heiss wird.

Umkippsicherung

Wer mit kleinen Kindern oder Haustieren zusammenlebt, weiss, wie schnell etwas umkippen kann. Heizlüfter mit Umkippsicherung haben einen im Fuss eingebauten Fühlerstift. Wenn dieser nicht mehr mit dem Boden in Kontakt ist, wird die Stromversorgung unterbrochen und der Heizkörper schaltet sich ab.

Spritzwassersicherung

Kaufst du einen Heizlüfter für dein Badezimmer, empfehlen wir dir ein Gerät mit Spritzwassersicherung. Ausserdem solltest du den Heizkörper nicht in die Nähe der Badewanne oder des Waschbeckens stellen. Am besten fürs Badezimmer sind Geräte zur Wandmontage.

Wir empfehlen dir vor dem Kauf noch unseren Artikel „Sieben Massnahmen zur sicheren Nutzen von Heizlüftern“ durchzulesen, damit du auch sicher an alles denkst. Er befindet sich ganz unten auf unserer Seite.

Nahaufnahme weißer Heizlüfter

Beim Betrieb eines Heizlüfters ist darauf zu achten, dass dieser möglichst frei steht und der Luftstrom nicht behindert wird. (Foto: dechevm / 123RF)

Leistung

Wenn dein neu gekaufter Heizlüfter nicht genügend Heizleistung hat, um den gewünschten Raum zu erwärmen, ist das natürlich ärgerlich. Deshalb musst du dir vor dem Kauf die Frage stellen: Wie viel Leistung braucht ein Heizventilator, um den gewünschten Raum zu erwärmen?

Stromverbrauch

Wenn du zum Heizen deiner Wohnung im Winter nur einen Heizlüfter verwendest, wird deine Stromrechnung drastisch in die Höhe schnellen. Die Elektroheizungen können nämlich viel Strom fressen.

Wir empfehlen dir deshalb den Heizlüfter nur als Zusatzheizung zu nutzen und vor dem Kauf zu berechnen, wie viel Strom er frisst und was dieser Strom kostet. Diese einfache Formel soll dir helfen, die Stromkosten zu berechnen: Leistungsaufnahme x Strompreis pro Kilowattstunde x Betriebsdauer= Kosten

Die „Leistungsaufnahme“ entspricht der Leistung des Gerätes. Die Angaben hierzu kannst du einfach im Internet oder der Bedienungsanleitung finden. Da steht dann zum Beispiel eine Höchstleistung von 2.000 Watt, was zwei Kilowatt pro Stunde entspricht.

Auch den „durchschnittlichen Strompreis pro Stunde“ kannst du im Internet finden. Zum Schluss musst du noch überlegen, wie lange du den Heizlüfter in Betrieb haben willst und die Angaben in die Formel einsetzen.

Beispiel: Leistungsaufnahme: 2kw/h (2000 Watt), Strompreis pro Kilowattstunde: 35 Cent, Betriebsdauer: 1 Stunde, 2 kw/h x 35 Cent/Kilowattstunde x 1h= 70 Cent pro Stunde. Du musst also pro Stunde 70 Cent an Stromkosten für deinen Heizlüfter zahlen. Dies mag nach nicht viel klingen, doch kann bei Dauergebrauch teuer werden.

Extra Ausstattungen und Funktionen

Heizlüfter im Winter und Ventilator im Sommer. Die Kühlstufe ist nur eine der zusätzlichen Funktionen, die ein Heizlüfter haben kann. Viele Heizgeräte können auch als Frostwächter dienen oder sind mit einem Thermostat, einer Zeitschaltuhr oder Fernbedienungen ausgestattet.

Viele Heizlüfter haben die eingebaute Kühlstufe und können so im Sommer bequem als Ventilatorengenutzt werden. Kaufst du ein solches Gerät, kannst du dir den Kauf eines Ventilators im Sommer sparen.

Einige Heizkörper haben auch eine Frostwächterfunktion, sorgen also dafür, dass Leitungen in unbeheizten Räumen im Winter nicht einfrieren oder dass temperaturempfindliche Produkte keinen Schaden nehmen.

Ist dein Heizlüfter mit einem Thermostat ausgestattet, stellt er sich selbst aus, wenn die gewünschte Raumtemperatur erreicht ist. Dies hilft dir, nicht nur Strom zu sparen, sondern erhöht auch die Sicherheit beträchtlich.

Eine Zeitschaltuhr erhöht den Komfort vor allem in den kalten Wintermonaten extrem. Mit dieser Zusatzausstattung kannst du bequem am Vorabend einstellen, wann dein Heizlüfter beginnen soll, zu wärmen und dich dann bequem in das wohlig warme Badezimmer oder ins warme Auto setzen. Auch eine Fernbedienung ist dafür geeignet.

Ob eine eingebaute Kühlstufe oder ein Thermostat, um als Frostwächter zu dienen- Heizlüfter haben jede Menge Zusatzausstattungen. Viele sind auch mit einer Zeitschaltuhr oder einer Fernbedienung versehen und so im Voraus programmierbar.

Maße

Ein großer Vorteil der Heizlüfter ist, dass sie oft klein und kompakt sind. Je nach Einsatzbereich ist das sehr nützlich. Wenn du möglichst wenig Platz verbrauchen willst, kannst du einen Heizlüfter zur Wandmontage kaufen.

Grundsätzlich gilt: Je professioneller, desto größer. Die professionellen Industrie-Heizlüfter werden jedoch für den privaten Gebrauch so gut wie nie genutzt. Klassische Heizlüfter haben meist eine Stellfläche von circa 20 x 30 Zentimetern und sind circa 25 bis 30 Zentimeter hoch. Aber natürlich hängen die Maße vom Modell ab.

Design

Heizventilatoren werden meistens während der kalten Wintermonate gebraucht und werden folglich nicht nach einmaligem Gebrauch wieder im Schrank verstaut. Das Design spielt deshalb auch eine wichtige Rolle. Das Design besteht aus zwei Elementen:

  • Die Farbe des Heizlüfters
  • Die Form des Gerätes

Die meisten modernen Lüfter sind in neutralen Farben wie grau, weiss oder schwarz gehalten. Die Industrie-Heizlüfter gibt es oft aber auch in extremeren Farben wie gelb, blau oder rot zu kaufen.

Beim Design kann man sich grundsätzlich zwischen den modernen Heizlüftern und den Heizlüftern im Retro-Look entscheiden. Moderne Lüfter haben eher die Farbe grau, schwarz oder weiss. Die Modelle im Retro-Look sind oft in rot, gelb oder braun gehalten.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Heizlüfter

Sind Heizgebläse schlecht für die Atemwege der im Haushalt wohnenden Personen?

Heizlüfter trocknen die Luft aus, was wiederum die Schleimhäute austrocknet und Krankheitserregern hilft, sich zu verteilen. Ausserdem belastet der aufgewirbelte Staub die Lunge. Die gute Nachricht ist, dass du dem mit einfachen Massnahmen entgegenwirken kannst.

Gegen die trockene Luft des Heizlüfters solltest du aktiv vorgehen, indem du regelmässig lüftestoder den Raum befeuchtest. Das Befeuchten kannst du zum Beispiel mit einer Sprühflasche machen oder mit Wasserschalen, die du aufstellst. Das verhindert, dass die trockene Luft deine Schleimhäute austrocknet und damit Krankheitserregern hilft, sich zu verbreiten. Damit senkst du das Risiko von Erkältungen.

Wenn du mit Kindern oder älteren, kranken Menschen zusammen wohnst, ist ein Heizlüfter nicht zu empfehlen. Auch für Allergiker ist ein Lüfter nicht die beste Lösung. Weil die Raumluft eingesogen, erwärmt und per Ventilator im Raum verteilt wird, wird viel Staub aufgewirbelt. Dieser gelangt dann in die Lunge der Bewohner, was vor allem für Allergiker, Kinder und ältere oder kranke Menschen schädlich ist.

Für Allergiker, Kinder oder ältere und kranke Menschen können Heizlüfter schädlich sein, weil der durch den Ventilator aufgewirbelte Staub ihre Lunge belastet.

Kann ich den Heizlüfter im Sommer auch als Ventilator benutzen?

Ja. Im Sommer kannst du den Heizlüfter wegen des eingebauten Ventilators auch gut als Lüfter benutzen und Räume damit kühlen. Du musst beim Kauf nur darauf achten, dass die Elektroheizung über eine „Kaltstufe“ verfügt.

Welche unangenehmen Nebeneffekte kann ein Elektro-Heizlüfter haben?

Gebläse-Geräusche, Geruchsbelästigung und ein unangenehmer Luftzug zählen zu den unangenehmen Nebeneffekten der elektronischen Heizung.

Nebengeräusche

Heizventilatoren erzeugen durch den eingebauten Ventilator natürlich Nebengeräusche, die auf gewisse Menschen störend wirken. Es gibt aber auch Heizgeräte, die ausgesprochen leise sind. Wenn du ein geräuschempfindlicher Mensch bist, hörst du dir den Lüfter am besten vor dem Kauf im Fachgeschäft an.

Gerüche

Deine Elektroheizung kann auch einen unangenehmen Geruch verströmen. Das passiert, wenn die in der Luft enthaltenen Staub und Tierhaare im Gerät verbrennen. Vor allem wenn du die Luftheizung lange nicht benutzt hast, kann dies der Fall sei. Falls dich das stört, solltest du dir einen Keramik-Heizlüfter zulegen, auf dessen Oberfläche Staub und Tierhaare nicht verbrennen.

Zugluft

Auch mit einer gewissen Zugluft musst du beim Heizlüfter rechnen. Falls dich das stört, gibt es auch die Möglichkeit, einen Radiator zu kaufen. Dieser läuft auch elektronisch, hat aber keinen integrierten Ventilator und somit auch keinen Luftzug.

Welche Gefahren gehen von Heizventilatoren aus und was kannst du dagegen tun?

Grundsätzlich gibt es zwei grosse Gefahren, die vom Heizlüfter ausgehen: die Brandgefahr und die Umkippgefahr. In modernen Lüftern sind zwar ein Kippschutz und eine Überhitzungssicherung eingebaut, doch du solltest dir trotzdem die Liste zur sicheren Nutzung des Heizlüfters anschauen.

Brandgefahr

Bis zu 400 Grad warm werden gewisse Heizelemente des Lüfters. Wenn solche Teile mit brennbaren Gegenständen wie Vorhängen oder Möbeln in Kontakt kommen, hast du im Handumdrehen einen Hausbrand.

Auch auf langflorige Teppiche solltest du die Luftheizung auf keinen Fall stellen. Moderne Heizlüfter sind mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet, der den Stromkreislauf unterbricht, wenn das Gerät überhitzt ist.

Umkippgefahr

Wer mit Kindern oder Haustieren in einem Haus lebt, weiss, wie schnell etwas umkippen kann. Das gilt natürlich auch für die Luftheizung. Deshalb haben viele Hersteller bei ihrem Heizlüfter einen Kippschutz eingebaut. Im Standfuss ist ein Fühlerstift vorhanden, der den Stromkreislauf unterbricht, sobald er den Kontakt zum Boden verliert. Das Gerät stellt sich also automatisch ab.

Trotz dieser Massnahmen der Hersteller gibt es zur sicheren Nutzung des Heizlüfters einige Punkte zu beachten:

Massnahmen zur sicheren Nutzung von Heizlüftern:

  1. Heizlüfter frei aufstellen.

Wenn du deinen Heizkörper frei aufstellst, kann die erwärmte Luft problemlos abziehen. So vermeidest du Hitzestaub, der wiederum einen Brand auslösen könnte. Ausserdem solltest du darauf achten, dass brennbare Gegenstände möglichst weit weg von deinem Gerät sind.

  1. Nichts über den Heizlüfter hängen.

Grundsätzlich solltest du keine Gegenstände wie Kleider und Handtücher über den Lüfter hängen.

  1. Keine Dauerbeheizung.

Heizlüfter sind hauptsächlich für das kurzfristige Erwärmen eines Raumes geeignet und nicht für eine Dauerbeheizung.

  1. Weit weg von Kindern und Haustieren aufbewahren.

Du solltest beachten, dass Kinder und Haustiere schnell Gegenstände umwerfen können. Deshalb solltest du den Heizlüfter, wenn möglich weit weg von ihnen aufstellen oder ihn an der Wand montieren.

  1. Auf Geräusch- und Geruchänderungen achten.

Wenn dein Heizlüfter plötzlich komisch riecht und komische Geräusche macht, solltest du ihn von einem Fachmann prüfen lassen. Oft sind defekte Heizgeräte der Grund für Brände.

  1. Heizlüfter im Badezimmer weit weg von Badewannen, Duschen und Waschbecken aufstellen.

Aus Sicherheitsgründen solltest du darauf achten, dass der Heizkörper nicht nass wird. Auch mit nassen Händen solltest du ihn auf keinen Fall anfassen. Achte darauf, dass die Elektroheizung unter keinen Umständen in die Badewanne oder in das Waschbecken fallen kann.

  1. Bei der ersten Nutzung des Heizlüfters dabei sein.

Damit du sicherstellen kannst, dass dein Heizlüfter gut funktioniert, solltest du bei der ersten Inbetriebnahme dabei sein und ein paar Minuten bleiben, um zu prüfen, ob alles in Ordnung ist.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] http://www.heizluefter.org/kaufberatung/


[2] https://www.kesselheld.de/keramikheizung/


[3] http://www.heizsparer.de/heizung/heizungssysteme/elektroheizung/heizluefter


[4] http://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/id_20264204/erkaeltung-trockene-heizungsluft-macht-krank.html

Bildnachweis: ronstik / 123RF

Bewerte diesen Artikel


22 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,82 von 5
Redaktion

Veröffentlicht von Redaktion

Die Redaktion von LUFTKING.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte zu den verschiedensten Themen- und Aufgabengebieten.