Zuletzt aktualisiert: 27. Januar 2022

Unsere Vorgehensweise

31Analysierte Produkte

73Stunden investiert

11Studien recherchiert

115Kommentare gesammelt

Eine Feuerstelle im Freien ist eine Konstruktion, die gebaut wurde, um Holz aufzunehmen und zu verbrennen. Sie kann zum Kochen, Heizen oder einfach als attraktives Element in deinem Garten genutzt werden.

Feuerstellen für den Außenbereich sind für die Verwendung im Freien konzipiert. Sie haben einen Metallrahmen und eine Außenhülle aus Keramik oder Stein, die hohen Temperaturen standhält, ohne zu brechen. Die Feuerstelle hat oben ein Schornsteinrohr, durch das der Rauch abzieht, wenn du sie anzündest. Du brauchst etwas Anzündholz unter den Holzscheiten, damit sie leicht Feuer fangen und gut brennen, wenn du sie mit deinem Streichholz oder Feuerzeug anzündest. Wenn du sie angezündet hast, kannst du dich zurücklehnen und genießen.




Außenkamin Test: Favoriten der Redaktion

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Außenkaminen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt viele Arten von Außenkaminen. Die gängigste Art ist die freistehende Feuerstelle, die überall in deinem Garten oder auf deiner Terrasse aufgestellt werden kann. Freistehende Feuerstellen gibt es in einer Vielzahl von Stilen und Designs, die zu jedem Haus und jeder Einrichtung passen. Eine weitere beliebte Option für eine Feuerstelle im Freien ist eine Feuerstelle, die auf einer Betonplatte steht. So kannst du die Feuerstelle fast überall im Freien aufstellen, ohne dass du dir Gedanken darüber machen musst, wie du den Boden ausheben kannst (bei manchen ist allerdings ein kleiner Erdaushub erforderlich). Eine dritte Möglichkeit für eine Feuerstelle im Freien ist eine Feuerstelle, die Teil einer anderen Konstruktion ist, z. B. eines Pavillons, einer Pergola, einer Gartenlaube oder sogar direkt neben deinem Haus. Diese Konstruktionen sind oft mit eingebauten Sitzgelegenheiten ausgestattet, sodass sie nicht nur funktional sind, sondern auch schön und stilvoll aussehen, wo immer du sie aufstellst.

Eine gute Feuerstelle bietet dir einen warmen, gemütlichen Ort, an dem du die Natur genießen kannst. Sie sollte einfach zu bedienen und zu warten sein und über Jahre hinweg Bestand haben. Die besten Feuerstellen bestehen aus hochwertigen Materialien wie Gusseisen oder Stahl, die auch extremen Witterungsbedingungen standhalten, ohne zu rosten oder Risse zu bekommen. Außerdem haben sie ein attraktives Design, damit deine Gäste nicht das Gefühl haben, dass sie auf einem Schrottplatz sitzen, wenn sie sie genießen.

Wer sollte einen Außenkamin benutzen?

Jeder, der die Natur auf eine neue Art genießen möchte. Feuerstellen im Freien sind ideal, um Gäste zu bewirten, zu entspannen und die Zeit mit Familie und Freunden zu genießen. Sie können das ganze Jahr über genutzt werden oder nur zu besonderen Anlässen, wenn du eine warme, einladende und gemütliche Atmosphäre im Freien schaffen willst.

Basierend auf welchen Kriterien solltest du einen Außenkamin kaufen?

Es gibt viele Faktoren zu beachten, wenn du eine Feuerstelle für den Außenbereich kaufen möchtest. Du solltest über die Größe, den Preis und die Eigenschaften der Feuerstelle nachdenken, bevor du sie kaufst. Wenn du dich entschieden hast, welche Art von Feuerstelle für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist, sieh dir unsere Top-10-Liste oben an oder besuche eine dieser Seiten, die wir im Detail geprüft haben:

Zu den wichtigsten Faktoren, die du beim Vergleich eines Außenkamins berücksichtigen solltest, gehören seine Haltbarkeit, Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit. Aber es gibt auch noch andere Faktoren, die du bedenken solltest, bevor du deine endgültige Entscheidung triffst, also lies weiter für unsere Top-Tipps.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Feuerstelle im Freien?

Vorteile

Feuerstellen im Freien sind eine tolle Möglichkeit, die Natur zu genießen. Sie können zum Kochen, Heizen und zur Unterhaltung genutzt werden. Du wirst feststellen, dass sie durch ihre einzigartigen Designmerkmale auch den Wert deines Hauses erhöhen.

Nachteile

Außenkamine sind nicht so effizient wie Innenkamine. Sie erfordern außerdem einen hohen Wartungs- und Reinigungsaufwand, besonders wenn du in einer Gegend mit hoher Luftfeuchtigkeit oder Regen lebst. Du musst den Schornstein regelmäßig reinigen, damit er nicht durch Asche und andere Rückstände aus der Holzverbrennung verstopft wird. Wenn dein Außenkamin aus Ziegeln besteht, solltest du besonders darauf achten, ihn sauber zu halten, denn Ziegel können leicht Feuchtigkeit aufnehmen, was mit der Zeit zu Schimmelbildung führen kann.

Brauchst du zusätzliche Ausrüstung, um einen Außenkamin zu benutzen?

Nein, du brauchst keine zusätzliche Ausrüstung, um eine Feuerstelle im Freien zu benutzen. Du kannst ihn einfach auf den Boden oder in deinen Garten stellen und ihn sofort benutzen.

Welche Alternativen gibt es zu einer Feuerstelle im Freien?

Es gibt viele Alternativen zu einer Feuerstelle im Freien. Eine der beliebtesten ist eine elektrische Feuerstelle, die das ganze Jahr über genutzt werden kann und kein Anzünden oder Holz als Brennstoff benötigt. Eine andere Alternative ist eine Gasfeuerstelle, die hauptsächlich mit Propan betrieben wird. Diese Geräte erzeugen keinen Rauch wie ihre holzbefeuerten Pendants, aber sie sorgen in den kalten Wintermonaten für Wärme und Atmosphäre in deinem Garten, wenn du mit Freunden und Familienmitgliedern Zeit im Freien verbringen möchtest, ohne dich zu dick einpacken zu müssen.

Kaufberatung: Was du zum Thema Außenkamin wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Relaxdays
  • MaxxGarden
  • blumfeldt

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Außenkamin-Produkt in unserem Test kostet rund 50 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 410 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Kunden am besten an?

Ein Außenkamin aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke MaxxGarden, welches bis heute insgesamt 526-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke MaxxGarden mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte